Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Zusatzfilter B

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 107 Profilen (11 Seiten):

 

Florian Sander

Emorandum
Lessingplatz 7
D-38100 Braunschweig

Fon: 01744214467

Florian Sander

Web: http://www.emorandum.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychologischer Berater

Abschlüsse und Zertifikate

Psychologischer Berater

Verfahren und Methoden

Systemische Verfahren

Problembereiche und Zielgruppen

Paar- und Sexualtherapie

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4259 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Iris Straube

Diplom-Pädagogin (Erziehungswissenschaft)

Hypnosystemische Therapie, Mediation, ...
Langobardenstraße 105
D-01239 Dresden

Fon: 0151 58164258

Dipl.-Päd. Iris Straube

Web: https://www.lebendigloesen-straube.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Therapeutin/ Paartherapeutin/ Familientherapeutin (DGSF),
Sexualtherapeutin,
Hypnotherapeutin (M.E.G.),
Ego-State-Therapeutin,
Traumatherapeutin [EMDR, Brainspotting],

Mediatorin/ Paarmediatorin/ Familienmediatorin,
Supervisorin (DGSv),
TRE®-Provider

Verfahren und Methoden

Systemische Einzeltherapie, Paartherapie und Familientherapie,
Sexualtherapie,
Hypnotherapie (nach Milton Erickson),
Ego-State (Ich-Anteile)-Therapie,
Traumatherapie [EMDR, Brainspotting],

Mediation, Paarmediation, Familienmediation,
Supervision,
Coaching,
TRE® - Tension & Trauma Releasing Exercises

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelpersonen, Paare, Familien

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 16715 x gelistet.)

 

Volker van den Boom

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Praxis für Paartherapie, Sexualtherapie u. Eheberatung
Krefelder Str. 79 a
D-52070 Aachen

Fon: 0160/2492190

Volker van den Boom

Web: http://www.volker-vandenboom.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl. Sozialpädagoge
Seit 30 Jahren Paartherapeut u. Sexualtherapeut in eigener Praxis in Aachen u. Düsseldorf;
Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit (ISG)der Universität Freiburg;
Mitglied beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch in Deutschland (BKiD);
Mitglied d. Deutsche Gesellschaft f. Mann u. Gesundheit e.V.;
Mitglied Medizinische Gesellschaft Aachen;

Verfahren und Methoden

- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Eheberatung, Paarberatung, Partnerschaftsberatung
- Trennungsberatung, Trennungscoach
- Beratung bei Unerfülltem Kinderwunsch / Kinderlosigkeit
- "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html


Medien: TV,Radio u. Print-Medien

Problembereiche und Zielgruppen

Für Paare, einzelne Partner oder Singles.
Zeitnahe Termine und schnelle, effektive Arbeitsweise!
Therapietermine vergebe ich in Aachen u. Neuss. Termine können in der Regel zwischen 10 und 19 Uhr stattfinden. In Ausnahmefällen sind in Aachen auch samstags Termine möglich - sprechen Sie mich bitte darauf an.

Therapie und Beratung zu den Bereichen
PARTNERSCHAFT / EHE: Partnerschaftsprobleme,Partnersuche, Trennungsberatung, Unerfüllter Kinderwunsch, Midlife-Crisis

SEXUALITÄT: sexuelle Störungen u. Probleme: Lustlosigkeit / Libidoverlust / Frigidität; Orgasmusprobleme / Anorgasmie; Vorzeitiger Samenerguss / Ejaculatio präcox; Erektionsprobleme / Erektile Dysfunktion; Vaginalschmerzen / Vaginismus; Sex-Sucht / Internet-Sex

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WSSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir:
https://www.youtube.com/watch?v=yfdtFHUhRtE&feature=youtu.be

KINDERWUNSCH: Unerfüllter Kinderwunsch / Kinderwunschberatung

DEPRESSIONEN: Depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit

KRANKHEIT U. PARTNERSCHAFT: mit einem erkrankten Partner leben, der Einfluss von Krankheiten auf die Partnerschaft

TRAUERBEGLEITUNG: "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER MÄNNER WISSEN WOLLTEN Ich habe 4 Grundthesen über Männer entwickelt: 1. Männer sind konfliktscheu Wenn man sich so anschaut, wie sich Männer draußen in der Welt verhalten, so sollte man nicht glaube, dass sie konfliktscheu sein können: überall herrscht starker Konkurrenzkampf, körperliche Gewalt wird fast ausschließlich von Männern praktiziert, Kriege sind eine männliche Domäne, vor allem Männer bringen sich selber und ihre Familien um, usw. usw.. Kommen diese Männer jedoch nach Hause und es kommt zu Problemen in zwischenmenschlichen Bereichen, dann wissen die Frauen, wie Männer darauf reagieren: manche verhalten sich kurz angebunden, reagieren eher ruppig und wollen die Probleme schnell vom Tisch haben; andere erscheinen hilflos, schweigen tagelang oder drücken sich um die anstehende Auseinandersetzung so lange, wie es nur geht; und manche – glücklicherweise immer weniger – können nicht verstehen, wieso ihre Frau überhaupt ein Problem hat – oder sollte ich besser vielleicht sagen: sie wollen es nicht verstehen…? Frei nach dem Motto „An den Taten sollt Ihr sie erkennen!“ kommen Frauen so zu dem Schluss: Männer sind doch konfliktscheu." Den ganzen Text können Sie lesen unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Maenner.html


EIFERSUCHT - DAS LEID DER LIEBENDEN
Für viele Menschen stellt Eifersucht einen Gefühlszustand dar, den sie am liebsten sofort wieder los wären. Immer wiederkehrende quälende Gedanken, plötzliche Angstattacken oder ein beständiger Druck, der stark belastet: niemand möchte solche Zustände auf Dauer ertragen müssen.
Mehr unter : http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Leid_der_Liebenden.html


SEITENSPRUNG UND FREMDGEHEN
Ein Interview
"Herr van den Boom, Seitensprung und Fremdgehen – sind das für einen Paarberater eigentlich 2 Wörter für die selbe Sache ?
v.d.B.: In der Paartherapie nehme ich das schon sehr genau: beim Seitensprung „springt“ man ab und an zu einem anderen Menschen, hier geht es meist um Sex. Beim Fremdgehen „geht“ man jedoch mit der dritten Person, d.h. hier hat sich eine Liebesbeziehung mit partnerschaftlichen Anteilen entwickelt. Umgangssprachlich verwenden wir die Begriffe jedoch in beiden Fällen.

Jahrelang belegten Umfragen, dass vor allem Männer fremdgehen…
v.d.B.: Da wurde immer behauptet, das die meisten Männer fremdgehen, die meisten Frauen aber nicht. Mit wem bitte dann sind aber die vielen Männer fremdgegangen?! Heute wird das Verhältnis sicher eher ausgeglichen sein.

Sind die Gründe, sich einem Dritten zuzuwenden, bei Frauen und Männern unterschiedlich ?
v.d.B.: Frauen begründen ihren Seitensprung damit, dass sie bei dem anderen Mann mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommen. Für Männer geht es – vordergründig – nach wie vor um Sex. In Wirklichkeit greifen Menschen zum „Dritten im Bunde“, wenn sie in ihrer Partnerschaft über einen längeren Zeitraum hinweg den Eindruck bekommen haben, nicht mehr wirklich gewollt zu sein."

Den ganzen Text sehen Sie unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Seitensprung_und_Fremdgehen.html


DEPRESSION UND PARTNERSCHAFT
Depressionen und depressive Verstimmungen können durch widrige Lebensumstände ausgelöst bzw. verstärkt werden. Eine große Rolle spielt dabei die Qualität der eigenen Partnerschaft. Ist der Beziehungsalltag durch Missverständnisse und gegenseitige Verletzungen geprägt, so wächst die Gefahr einer depressiven Phase: die partnerschaftlichen Unzufriedenheiten lassen die innere Spannung ansteigen und begünstigen so den Ausbruch einer Depression.
Bei alltäglichen Ärgernissen in der Partnerschaft ist „Zusammenreißen“ zwar die vernünftige Variante, gerade, wenn es sich um scheinbare Bagatellen handelt. Doch nicht die einzelne Situation führt zum Spannungsaufbau, sondern die Anhäufung der kleinen misslichen Ereignisse.
Gerade Menschen mit Depressionen oder einer Neigung zu depressiven Verstimmungen müssen hier lernen, einen produktiven und konstruktiven Weg zu finden, wie solche Spannungen frühzeitig abgebaut bzw. vermieden werden können.
Allerdings ist die Depression alleine schon eine enorme Belastung für eine Partnerschaft. Hier geht es vor allem darum, dass beide Partner lernen, die durch die Krankheit entstehenden Belastungen gemeinsam zu tragen. So kann eine beständige Zufriedenheit in der Partnerschaft aufgebaut und erhalten werden.
Gern begleite ich Sie auf diesem Weg.



#Partnerschaft #Ehe #Sexualität #Partnerschaftkonflikte #SexuelleProbleme #SexuelleStörungen #Paartherapie #Paarberatung #Eheberatung #Sexualtherapie #Sexualberatung #Kinderwunsch #Kinderlosigkeit #UnerfüllterKinderwunsch #IVF #Medien #TV #Trennungsberatung #Trennung #Lustlosigkeit #Libidoverlust #Orgasmusstörung #Anorgasmie #Vaginalschmerzen #Vaginismus #VorzeitigerSamenerguss #EjaculatioPräcox #Erektionsstörungen #ErektileDysfunktion #Impotenz #Depressionen #Trauerbegleitung #Krankhewit u. Partnerschaft

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 17409 x gelistet.)

 

Johanna Beloch

Praxis Johanna Beloch
Wodanstrasse 32
D-90461 Nürnberg

Fon: 0911 4467975

Johanna Beloch

Web: http://www.johannabeloch.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Zulassung
Staatlich geprüfte Heilpraktikerin Psychotherapie
Staatlich geprüfte Hebamme

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifiziert
Systemisch integrative Paartherapie HJI
Transaktionsanalytische Beratung DGTA
Psychologische Beratung
Systemische Sexualtherapie IGST
Familienhebamme BHLV
Geburtshypnose IGM-Zürich
Aus- und Weiterbildung
Systemische Therapie und Familientherapie hsi
Systemaufstellung WISL
Hypnosystemische Kommunikation MEG

Verfahren und Methoden

Meine Arbeit basiert auf der Systemischen Therapie und systemischen Transaktionsanalyse.

Die Transaktionsanalyse ist eine integrative Theorie und kombiniert Klarheit und Verständnis verhaltenstheoretischer Ansätze und tiefenpsychologischer Denkweisen im Rahmen einer humanistischen Wertschätzung.

Problembereiche und Zielgruppen

Die Arbeit mit Paaren oder Menschen mit Partnerschaftsproblemen liegt mir besonders am Herzen.

Durch meine persönlichen und intimen Gespräche mit Paaren wurde für mich deutlich, wie wichtig eine gute Partnerschaft ist. Nicht zuletzt streben wir alle nach einem Leben in Glück und Zufriedenheit. Das erfüllte Dasein in einer Partnerschaft will sich jedoch trotz vieler guter Vorsätze oft nicht dauerhaft einstellen.

Warum ist das Anfangsglück einer Paarbeziehung nicht über einen längeren Zeitraum aufrecht zu erhalten? Warum sind es gerade die Krisen, die uns in einer Partnerschaft weiter bringen?

Ich möchte Sie zu einem neuen und vielleicht ungewohnten Blick in Ihr Paarleben einladen mit dem Ziel, ein besseres Verständnis für die eingespielten Verhaltensmuster und den Partner zu erreichen. Oft resultiert daraus auch ein neues und lustvolleres Lebensgefühl.

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3496 x gelistet.)

 

Aykan Bacaksoy

Sozialpädagoge (B.A.)

Beziehungspraxis Düsseldorf | Systemische Paarberatung und Single Coaching
Höherweg 270
D-40231 Düsseldorf

Fon: 021136874174

Aykan Bacaksoy

Web: https://www.paarberatung-duesseldorf.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich.

Abschlüsse und Zertifikate

Sozialarbeit / Sozialpädagogik B.A.
ifs Essen Systemische Beratung / Familienberatung (in Ausbildung)

Verfahren und Methoden

Systemische Beratung / Familienberatung
Single Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung
Eheberatung
Familienberatung
Partnerberatung
Einzelberatung
Single Coaching

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6736 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)

Paar- und Sexualtherapeutische Praxis
Benrodestr. 125
D-40597 Düsseldorf

Fon: 0211 / 445752

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Web: https://www.manfred-soeder.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).

Verfahren und Methoden

Anwendungen:
- Paartherapie und Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,
- Paarmediation.

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.

Problembereiche und Zielgruppen

Singles, Partner und Paare

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 35650 x gelistet.)

 

Petra Jaekel-Schneider, M.A.

Diplom-Gerontologin

Paar- und Sexualtherapie
Schröderstr. 24
D-69120 Heidelberg

Fon: +49 106 83 73 949

Petra Jaekel-Schneider, M.A.

Web: http://www.paartherapie-heidelberg-js.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Gerontologe
M.A. (Erziehungswissenschaft, Psychologie, Kinder- und Jugendpsychiatrie)
Integrative Paar- und Sexualtherapie

Verfahren und Methoden

Integrative Paar- und Sexualtherapie nach dem Verfahren der Paarsynthese

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung
Paartherapie
paarbezogene Sexualtherapie
Trennungs- und Scheidungsbegleitung
Paarbertatung und Paartherapie für ältere Paare
Krisenintervention bei akuten Paarkonflikten

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4163 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Simone Lentes

Diplom-Pädagogin

grow-beratung
Tinkrathstraße
D-45472 Mülheim

Fon: 0208-6947937

Dipl.-Päd. Simone Lentes

Web: https://www.grow-beratung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich weise darauf hin, dass sich mein Angebot nicht auf eine Heilerlaubnis oder Approbation bezieht, sondern sich methodisch als "Coaching" (Beratung als Hilfe zur Selbsthilfe)versteht.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagogik (Universität Dortmund)
Systemisch-lösungsorientierte Beratung
Weiterbildung "Paartherapie" (PDB Hamburg)

Verfahren und Methoden

Systemisch-lösungsorientierte Methoden
Arbeit mit dem Inneren Team
Aufstellung mit dem Systembrett
Elemente aus der Paar-Mediation
Elemente aus der Schema-Therapie
Biographie-Arbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Einzel- und Paarberatung
Trennungsberatung & Konkliktlösung
Kommunikationstraining
Coaching: Neuorientierung und Zielentwicklung

Online-Beratung per mail möglich (siehe Homepage)

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 4319 x gelistet.)

 

Bernd Nickel

Catholic University of Applied Sciences (Mainz)

Praxis Nickel
Brennofenpfad 6
D-67269 Grünstadt

Fon: 0177 / 282 36 63

Web: https://www.erlebte-paarberatung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Meine Tätigkeit stellt keine Heilbehandlung dar.

Abschlüsse und Zertifikate

*Systemisch lösungsorientierter Berater*
Ausbildung an der Katholischen Hochschule zu Mainz

*Systemische Paartherapie*
(Systemisches Institut Heidelberg)
Priv.-Doz. Dr. med. Dipl.-Psych Arnold Retzer

systmeische Sexualtherapie
(Internationale Gesellschaft für systemische Therapie, Heidelberg)
nach Prof. Dr. phil. Dipl.-Psych. U. Clement

Verfahren und Methoden

Systemische Paarberatung
Systemische Paartherapie
Systemische Sexualberatung
Systemische Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paare und Einzelpersonen, die im Bereich der Partnerschaft Probleme haben und diese bewältigen wollen.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3793 x gelistet.)

 

Silvia Exner

Praxis für Psychotherapie, Coaching und Hypnose
Wilhelm-Maigatter-Weg 1
D-85221 Dachau

Fon: 0160/260 10 65

Silvia Exner

Web: https://www.therapie-exner.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis als Heilpratkierin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Zertifizierte Hypnosetherapeutin.
Zertifizierte Entspannungstherapeutin.
Lösungsorientierte Kurzzeittherapie.
Krisenintervention.

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Gesprächstherapie
Hypnosetherapie
Entspannungstherapie
Soziales Kompetenztraining
lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Krisenintervention

Problembereiche und Zielgruppen

Stalking und Mobbing,
Trauer und Trennung,
Ängste (soziale, Ängste, Paniktsörungen u.a.),
Belastungsreaktionen und Anpassungsstörungen,
Innere Unruhe und depressive Verstimmungen,
Beziehungs-/Partnerschaftsprobleme,
Stress, Erschöpfung und Burn-Out-Syndrom,
Persönliche Krisen und Sinnfragen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9666 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale