Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 41 Profilen (5 Seiten):

 

Magdalena Wede

Sexologin

Windeckstr. 56
D-81375 München

Fon: 0178-3535474

Magdalena Wede

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Nichtheilkundliche Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Mentaltrainer und Coach, Sexological Bodyworker IISB, Tantramasseurin nach TMV, Gesundheitspraktikerin BfG für Sexualkultur

Verfahren und Methoden

Sexological Mind- & Bodywork, Tantrische Sexualtherapie, Systemisches Sexualcoaching

Problembereiche und Zielgruppen

Sexualität, Beziehungskonflikte, Wahrnehmungsschulung,
Sexuelle Störungen bei Männern und Frauen, Sexologische Anatomie- und Erregungslehre, Lustwahrnehmung und sexuelle Energiearbeit, Paarberatung bei Beziehungsproblemen, Praktische Unterweisung in der tantrischen Berührungskunst für Paare

Person und Praxis

Gelebte Sexualität ist erfüllend, erfüllender Sex macht lebendig.
Du hast sexuelle Probleme und suchst deinen Weg zu einer lustvoll-sinnlichen Sexualität? Einen Weg von inneren Konflikten und Problemen zu mehr Lebensfreude - genußvoll, frei und selbstbestimmt?
Wie begegnest du dir dabei selber - geistig, seelisch, körperlich? Und wie deinem Lebenspartner?
Was heißt lieben für dich und wie lebst du das?
Als Sexologin und Coach nehme ich mir Zeit für dich und dein Anliegen. Vorzeitige Ejakulation? Erektionsprobleme? Vaginimus? Lustlosigkeit? Schmerzen beim Sex? Beziehungskrise? Ich gebe Impulse für neue Erfahrungen, im Denken und im Fühlen. Ich beantworte dir, was du schon immer über Sex wissen wolltest und begleite dich dabei, stimmige Antworten zu finden und Erfahrungen zu machen, die alte körperliche und mentale Muster auflösen helfen.
Sexological Mind- und Bodywork heißt:
- sexuelles Coaching
- Beziehungsberatung
- mit und ohne sexologische Berührungsarbeit
für Frauen, Männer und Paare.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18742 x gelistet.)

 

Mariecris Siebers

Kunsttherapeutin (M.A.)

Sexual- und Beziehungsconsulting

Kalckreuthstraße 16
D-10777 Berlin

Fon: -

Mariecris Siebers

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

ohne Heilerlaubnis

Abschlüsse und Zertifikate

Beziehungsdynamische Sexual- und Paartherapie(i.A.)
Institut für Beziehungsdynamik, Berlin

Kunsttherapeutin (M.A.)
Hochschule für Künste im Sozialen, Ottersberg

Verfahren und Methoden

beziehungsdynamische Sexual- und Beziehungsconsulting für Einzelpersonen, Paare und andere Beziehungskonstellationen, sowie Kink Aware Professional

Einbeziehung unterschiedlicher interdisziplinärer Ansätze

Paarconsulting mit einem weiteren Kollegen

Problembereiche und Zielgruppen

- sexuelle Identitätsfragen
- Outings (Homosexualität, Transgender, BDSM)
- sexuelle Probleme
- sexuelle Selbstbestimmung, Bedürfnisse
- sexuelle Ängste, Befürchtungen, Scham
- Fetish, Fantasien
- Beziehungsgestaltung bei polyamoren Strukturen
- Öffnung einer Beziehung
- Trennung

Person und Praxis

Es gibt Zeiten in denen jede*r sich in einer belastenden Situation wiederfindet. Dabei geht jede*r anders mit dieser Situation um, da wir alle die Summe unserer Erfahrungen sind. Somit stehen sie als Person mit ihrem Anliegen im Mittelpunkt meiner beraterischen Tätigkeit, unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung oder Beziehungskonstellation. Ich selbst arbeite nicht strikt nach einem bestimmten Ansatz oder einer bestimmten Schule.

Mir ist es wichtiger gemeinsam mit ihnen herauszufinden, welche Wünsche und Bedürfnisse sie haben. Da diese bei jedem unterschiedlich sind, greife ich kontextbezogen auf verschiedene Ansätze zurück. Dies kann informativ sein oder beraterisch. Wenn es sinnvoll ist arbeiten wir mit Ego States (inneren Anteilen) und nutzen Elemente aus dem Psychodrama bei dem z.B. die verschiedenen Anteile szenisch zu Wort kommen können. Wo Worte fehlen können künstlerisch-kreative oder körperorientierte Aspekte weiterhelfen. Es wird das zum Einsatz kommen, was sie brauchen um ihren persönlichen Weg weiter gehen zu können, auch wenn dieser nicht immer einfach sein wird.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8919 x gelistet.)

 

Carsten Müller

Diplom-Sozialpädagoge, Diplom-Sozialarbeiter (FH)

Praxis für Sexualität - Sexualtherapie, Paartherapie, Sexualpädagogik und Weiterbildung

Ruhrallee 12
D-45138 Essen

Fon: 0201 / 76507256

Carsten Müller

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich. Beachten sie bitte meine Abschlüsse und Zertifikate.

Abschlüsse und Zertifikate

2009 Diplom Sozialpädagoge / Sozialarbeiter
2010 - 2011Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)
2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten und Sexualberater (LiSS & DGSMTW)

Verfahren und Methoden

Gesprächs- und Verhaltensorientiert
Syndiastische Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Zielgruppe: Einzelpersonen und Paare

Problembereiche
- Partnerschaftsprobleme
- Vertrauensverlust
- Fremdgehen
- Orgasmusstörung
- Lustproblematiken
- Vaginismus
- Erektionsprobleme
- Vorzeitiger Samenerguss
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Hemmungen & Versagensängste
- Fetischismus
- Hypersexualität
- Pornokonsum

Person und Praxis

Das Thema Sexualität ist immer noch schambesetzt und oft herrscht dazu vor allem Sprachlosigkeit – ob zu Hause oder in Schule und Beruf. An diesem Punkt setzt das Angebot der Praxis für Sexualität an.

Im privaten Bereich bieten wir Therapie für Einzelpersonen und Paare an. Im beruflichen Kontext finden Sie bei uns Fortbildungen, sexualpädagogische Maßnahmen und Begleitung als Verfahrensbeistand in Fällen sexualisierter Gewalt.

Unser Praxisstandorte befinden sich in Essen und Krefeld.

Termine sind kurzfristig möglich. In der Woche bis 20 Uhr alle 14 Tage auch am Wochenende.


CARSTEN MÜLLER

ALLGEMEIN:

Nach meinem Studium zum Diplom Sozialpädagogen an der katholischen Fachhochschule in Münster, arbeite ich seit 2008 im Jugendwohnheim Kolpinghaus in Krefeld. Mit dem Schwerpunkt Sexualität beschäftige ich mich seit dem Jahr 2009.

Hierbei verfüge ich über umfassende Erfahrung in der Arbeit mit Tätern und Opfern von sexueller Gewalt. Zu diesem Thema nahm ich an mehreren Fortbildungsseminaren zum Thema Kindesmisshandlung teil. Im März 2012 beendete ich die Weiterbildung zum Sexualpädagogen beim Institut für Sexualpädagogik in Dortmund.

Mit Sexual- und Paartherapie beschäftige ich mich seit Dezember 2011 als Teilnehmer des Fortbildungs-Curriculum Sexualmedizin und Sexualtherapie des LiSS Hannover. Diese Ausbildung habe ich im Frühjahr 2014 mit der Qualifikation zum Sexual- und Paartherapeuten der Deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft (DGSMTW) abgeschlossen.

Seit August 2013 bin ich offizieller Behandler der DGSMTW.

Außerdem habe ich die Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Bistum Münster erhalten.

Seit Anfang 2015 bin ich offizieller Experte des Internetforums "Planet-Liebe.de"

Lehrbeauftragter der FH Niederrhein - Fachbereich Sozialwesen


FORTBILDUNGEN:

2009 Fortbildungsreihe »Sexuelle Kindesmisshandlung« bei Frau Dr. med. Helga Peteler und Frau Doris Hofmann

2011-2012 Weiterbildung beim Institut für Sexualpädagogik, mit dem Abschluss zum Sexualpädagogen (isp)

2011-2014 Weiterbildung beim Lehrinstitut für Sexualmedizin und Sexualtherapie, mit dem Abschluss zum Sexualtherapeuten (LiSS & DGSMTW)

2013 Anerkennung als Referent für Schulungen zur Prävention sexualisierter Gewalt im Bistum Münster

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 20915 x gelistet.)

 

Brigitta Seidel, M.A.

Universitätsstudium der Sozialen Verhaltenswissenschaften und der Soziologie

Praxis für Einzel-, Paar- und Sexualtherapie

Filkuhlweg 46
D-26725 Emden

Fon: 04921 3609981

Brigitta Seidel, M.A.

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Universitätsabschluss in den Fächern Soziale Verhaltenswissenschaften und der Soziologie (Magistra Artium)
Systemische Therapeutin/Familientherapeutin (DGSF)
Supervisorin (ifs)
Systemische Paartherapeutin, Helm Stierlin Institut (hsi), Heidelberg
Systemische Sexualtherapeutin, Prof. Dr. Ulrich Clement, IGST Heidelberg
EFT-Paartherapie, Basistraining und Aufbaukurs, EFT Community Deutschland e.V.

Verfahren und Methoden

Systemische Therapie
Systemische Paartherapie
EFT-Paartherapie
Systemische Sexualtherapie
psychosoziale Beratung bei Kinderwunsch
Familientherapie mit erwachsenen Kindern


Problembereiche und Zielgruppen

Krisen und Konflikte jeglicher Art in Ehe oder Partnerschaft,
unterschiedliches sexuelles Begehren, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusschwierigkeiten, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, quälende sexuelle Fantasien, Pornografieabhängigkeit,
unerfüllter Kinderwunsch,
empty-nest,
Konflikt oder Kontaktabbrüche in Familien mit erwachsenen Kindern
Nähere Informationen finden Sie auf meiner Internetseite.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 9973 x gelistet.)

 

M.A. Christiane Jurgelucks

Master of Arts Councelling (Ehe-, Familien- und Lebensberatung

Du und Ich I Praxis für Beziehungsfragen, Paar- und Sexualtherapie

Kobestraße 5
D-20457 Hamburg

Fon: 040 85164640

M.A. Christiane Jurgelucks

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Master of counceling (Ehe-, Familien- und Lebensberatung)
Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapeutin
Emotionsfokusierte Paartherapeutin
Systemische Sexualtherapeutin (IGST)
Systemische Sexualtherapeutin (David Schnarch)
Sexocorporel

Verfahren und Methoden

Systemische Paartherapie
Systemische Sexualtherapie
Emotions- und bindungsorientierte Paartherapie (EFT)
Körperorientierte Sexualtherapie nach dem Approach des Sexocorporel
Telefonberatung
Gruppe für Frauen (erotischer Salon)

Problembereiche und Zielgruppen

Beratung und Therapie für Paare und Einzelpersonen
Intensivbegleitung von Paaren in akuten Beziehungskrisen durch Außenbeziehungen
Beratung und Begleitung für Einzelpersonen in akuten Krisen (z.B. Ängsten)
Sexualtherapie von Paaren bei sexueller Lustlosigleit, unterschiedlichem sexuellen Verlangen und anderen sexuellen Problemen
Sexualtherapie für Frauen mit sexueller Lustlosigkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr oder Orgasmusproblemen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 28747 x gelistet.)

 

Sabine Fabian

Erlebnisorientierte Sexual- und Paarberatung

Hofäckerstr. 17 a
D-65207 Wiesbaden

Fon: 06127 7004023

Sabine Fabian

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich erstelle keine medizinischen und/oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualtherapeutin nach der Methode SexoCorporel von De Jardins, Schweizer Institut ZIS, www.ziss.ch

Aufstellung und Systemanalyse
Integrale Paar- und Sexualtherapie
beides bei Integralis - Institut, Hamburg/Kassel

Verfahren und Methoden

Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
psychodynamische Exploration und Evaluation
Systemische Beratung
Teile- und Skulpturarbeit
Time-Line-Arbeit
Selbstwahrnehmungs- & Achtsamkeitstraining Beckenbodentraining und sexualtherapeutische Körperarbeit
Sexuelle Bildung für Jugendliche und Erwachsene
Aufklärung zur lustvollen Sexualität
Beratung und Begleitung bei Trennung

Problembereiche und Zielgruppen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung von Jugendlichen, Einzelnen und Paaren zu Problemen und Fragestellungen aus den Bereichen:
- Sexuelle Unlust
- Sexuelle Unstimmigkeit in der Partnerschaft
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Vaginismus
- Vorzeitiger oder fehlendender Orgasmus
- Erektionsschwierigkeiten
- Paardynamik erkennen, verstehen und erweitern

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11655 x gelistet.)

 

Matthias Möbius

No-Guru-Institut

Kleine Rainstraße 3
D-22765 Hamburg

Fon: 0170-4849248

Matthias Möbius

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.

Abschlüsse und Zertifikate

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil

Verfahren und Methoden

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol

Person und Praxis

Meine Arbeit gliedert sich in drei Phasen:
Erstgespräch, Pretrainingsphase (inkl. Ausarbeitung eines Trainingsplans), Trainingsphase

Phase 1 - Erstgespräch: Für das Erstgespräch ist ein Zeitrahmen von ein bis zwei Stunden vorgesehen.

Phase 2 - Pretrainingsphase: Wenn Du nach dem Erstgespräch das Gefühl hast, dass Du bei mir mit Deinen Themen gut aufgehoben bist, werden wir uns gemeinsam Zeit nehmen, Deine Situation und die Ursprünge Deiner Themen genauer zu betrachten. In dieser einem Training vorgeschalteten Phase werde ich Dir Fragen und kleine Aufgaben stellen, um auf diese Weise selber ein klareres Gefühl dafür zu bekommen, wo Du in Deiner aktuellen Lebenssituation und speziell auf das Thema bezogen, mit dem Du gekommen bist, stehst.

Aus dem gemeinsamen Betrachten heraus wirst Du selber schon an dieser Stelle der Arbeit ein Gefühl dafür bekommen, in welche Richtung es für Dich weitergehen kann, um Antworten auf Deine Fragen und Themen zu bekommen. Zum Abschluss der Pretrainingsphase werde ich Dir einen Vorschlag für einen Trainingsplan ausarbeiten.

Phase 3 - Training: Individuell und kann sich aus Elementen aller in meiner Arbeit vorkommender Methoden zusammensetzen, die dabei unterstützen, Dir einen neuen Zugang zu Dir selbst und den Themen, die Dich zu mir gebracht haben zu gestalten und gleichzeitig Dein Leben klarer und reichhaltiger werden zu lassen.

Honorarsatz 100.- Euro pro Stunde, danach 25.- Euro pro begonnener Viertelstunde. Paare zzgl. 50% der angegebenen Sätze. Ermässigung auf Anfrage möglich. Keine Abrechnung über Krankenkassen

Sprachwahl: In der Darstellung meiner Arbeit werden bewusst Begriffe vermieden, die sich bestimmte Berufsgruppen auf gesetzlicher Grundlage haben schützen lassen.

Zertifikate, Abschlüsse oder eine Aprobation habe ich nicht angestrebt. Mein Arbeitsansatz basiert auf einer umfangreichen persönlichen und beruflichen Erfahrung. Dazu gehört, dass ich mich mit Arbeitsansätzen unterschiedlichster psychologischer Richtungen und therapeutischer Methoden seit mehr als 30 Jahren beschäftige. Aus den unterschiedlichsten Elementen wie u.a. reichianischer Körperarbeit, unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen, Theater, Tanz, Meditation, Massage, Tantra und Yoga wurde mein persönlicher Arbeitsansatz. Dieser setzt oftmals da an, wo es auf anderen Wegen nicht mehr weitergeht.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 49386 x gelistet.)

 

Brigitte Margraf

Institut für Systemische Familienberatung und Coaching

Kastanienstr. 11
D-47269 Duisburg

Fon: 0203/3488116

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich, sondern ausschließlich im Bereich privater Lebenskrisen und Konflikten.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplomierte Psychologische Beraterin
Familiencoach
Zertifikat: Systemische Familientherapie
Medizinische Hypnose
Lehrbefugnis für Autogenes Training

Verfahren und Methoden

Einzel- und Gruppengespräche
Rollenspiele und Übungen
Partnercoaching
Genogramm
Paradoxe Intervention
Arbeit mit dem Familienbrett
Familienaufstellungsseminare
Kommunikationstraining für Paare
Kurse für Konstruktives Streiten

Problembereiche und Zielgruppen

Patchworkfamilien
natürliche Familien
Paare, Ehepaare, homosexuelle Paare,
Binationale Paare
Einzelpersonen in familiären Konfliktsituationen

Beziehungskonflikte durch Patchworksituationen
Eifersucht
Geschwisterrivalität
Konflikte zwischen Stiefeltern und Stiefkindern
natürliche Eltern-Kind Konflikte
Pubertät
Verhaltensaufälligkeiten von Kindern
Aggressivität
Mehrgenerationenkonflikte (Schwiegereltern)
Partnerkonflikte
Midlife-Crisis
Sexuelle Probleme
Fremdgehen
Trennung und Scheidung
gestörte Kommunikation
Streit oder Sprachlosigkeit
unterschiedliche Lebensziele
unterschiedliche Kulturen in binationalen Ehen

Einsamkeit
fehlende oder gestörte familiäre Bindungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18216 x gelistet.)

 

Sylvia Eberhart

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Beratung und Therapie

Holunderbusch 41
D-24113 Kiel

Fon: 0431/6499911

Sylvia Eberhart

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Emotionsfokussierte Paartherapeutin nach Dr. Sue Johnson (EFTCD)
Systemisch-integrative Paartherapeutin (WISL)
Systemische Therapeutin (SG)
Systemische Familientherapeutin (IFW A & E)
Entspannungstherapeutin-, pädagogin
exam. Krankenschwester
Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers
Leiten und Beraten von Gruppen
Bochumer Gesundheitstraining

Verfahren und Methoden

Single-Beratung, Einzelberatung
Paarberatung, Eheberatung, Partnerberatung, Trennungs- und Scheidungsberatung
Familienberatung
Burnout-Beratung
Training emotionaler Kompetenzen
Time-Line-Methode
Genogrammarbeit (Arbeit mit dem Stammbaum)
Arbeit mit dem Inneren Kind,
mit kreativen Mitteln, z. b. Symbolarbeit
Phantasiereisen
Bochumer Gesundheitstraining
Verschiedene Entspannungsverfahren:
Autogenes Training nach Schultz
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen
Fortbildung PEP (nach Dr. Bohne)
Hypnotherapie nach Milton Erickson

Problembereiche und Zielgruppen

Zielgruppen:
Paare,Singel, Einzelpersonen, Familien und andere Systeme.

Problembereiche:
In der Partnerschaft (Verbesserung der Beziehung, Krisen- und Konfliktbewältigung, Außenbeziehungen, Untreue, Trennung ja/nein, Kommunikation, Begleitung bei Trennung und Scheidung, Neuorientierung und Wachstum)

Persönlichkeitsstärkung
Stärkung des eigenen Selbst
Konfliktbewältigung, Krisenbewältigung
Stressreduktion
Entspannungstechniken erlernen
vorhandene Stärken wieder reaktivieren

Person und Praxis

Konflikte und Lebenskrisen sind normale Prozesse in unserem Wachsen und Werden. Meistens lösen wir diese Anforderungen des Lebens allein. Manchmal ist für uns professionelle Hilfe wertvoll oder unabdingbar.

Sie möchten eine Krise oder einen Konflikt überwinden? Oder suchen Sie Antworten auf Fragen, die Sie seit längerer Zeit beschäftigen? Sie sind erschöpft, müde oder können nicht mehr abschalten?

Ich begleite Sie fachlich bei Ihren Herausforderungen oder Problemen in der Familie, in Ihrer Partnerschaft, im Lebens- oder Berufsalltag.

Mein Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Paare und Familien und andere Systeme.
Aktuelle Gruppenangebote, wie z. B. Autogenes Training, Entspannungstraining für gemischte Gruppen, Frauen, Paare und Gesundheitstraining für, z. B. Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen oder psychosozialen Arbeitsbereich auf Anfrage.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 29777 x gelistet.)

 

Stephan Moschner

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Praxis für Paar- und Sexualtherapie

Eppendorfer Weg 57 a
D-20259 Hamburg

Fon: 040 394442

Stephan Moschner

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Keine Heilkunde
Ich erstelle keine medizinischen und/oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualtherapie und Sexualberatung (DGfS)
Systemische und körperorientierte Therapieausbildung (Integralis Akademie Hamburg)
Systemische Paar- und Sexualtherapie (Institut für Sexualtherapie)
Sexualberatung (Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung)
Integrale Systemanalyse und lösungsorientierte Aufstellungsarbeit (Integralis Akademie)
Diplom Sozialpädagoge, Sexualpädagoge und Krankenpfleger
Yogalehrer (BYV)

Verfahren und Methoden

Systemische Sexualtherapie,
Körpertherapie
Aufstellungsarbeit
Paartherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Sexuelle Störungen von Paaren und Einzelnen
Krisen in der Partnerschaft

Person und Praxis

STEPHAN MOSCHNER
Paar- und Sexualtherapeut, Dipl. Soz. Pädagoge

Herzlich Willkommen!

Als Paar- und Sexualtherapeut unterstütze ich Sie bei Krisen in Ihrer Partnerschaft und bei sexuellen Problemen.

Schauen Sie sich auf meiner Seite um, bestimmt finden Sie schon hier den ersten Weg zur Lösung Ihres Anliegens.

Sexualtherapeutische Schwerpunkte sind :

- sexuelle Lustlosigkeit
- Erektionsstörungen oder vorzeitiger Samenerguss
- Online-Sexsucht
- Erregungs- und Orgasmusschwierigkeiten
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Beeinträchtigung der Partnerschaft durch Konsum von "virtueller Sexualität" z. B. Pornograpie etc.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18637 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale