Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Methoden-Liste

 

Hier können Sie im Netzwerk der Sexualtherapeuten nach bestimmten Begriffen suchen, z.B. nach speziellen zusätzlichen Therapieverfahren oder Zielgruppen.

Die Ergebnisse sind nach Postleitzahlen sortiert.

Suche nach Anwendungsbereichen

 

Einträge pro Seite:

[ 5 ][ 10 ][ 15 ][ 20 ]

 

Verfahren: Trennungsberatung

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 18 Einträgen:

 

 

Dipl.-Theol. Ferdinand Krieg

Diplom-Theologe

Systemische Paartherapie (Paarberatung) und Sexualtherapie (Sexualberatung).
Raumerstraße 16
D-10437 Berlin

Fon: 015775337371

Dipl.-Theol. Ferdinand Krieg

Web: http://www.einzelundpaartherapie.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie.

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Erteilt am 10.12.2014 durch das Gesundheitsamt Berlin - Lichtenberg, Alfred-Kowalkestr. 24, 10315 Berlin. Verliehen und gültig in der Bundesrepublik Deutschland. Aufsichtsbehörde: Landesamt für Gesundheit und Soziales, Berlin. Fehrbelliner Platz 1, 10707 Berlin. http://www.berlin.de/lageso

Abschlüsse und Zertifikate

Theologe (Dipl.-Theol.)

Am Institut für Systemische Impulse (isiberlin) Weiterbildung in Systemisch-lösungsorientierter Therapie, Familientherapie und Beratung; durch die Systemische Gesellschaft (SG) zertifizierte Weiterbildung zum Systemischen Therapeuten und Berater (SG).

Weiterbildung bei PD Dr. med. Dipl.-Psych. Arnold Retzer am Systemischen Institut Heidelberg (SIH), in Systemischer Paartherapie, zum Systemischen Paartherapeuten (SIH).

Derzeit (Okt. 2017-Juli 2019) Weiterbildung in Systemischer Sexualtherapie bei Professor Dr. phil. Dipl.-Psych. Ulrich Clement (Heidelberg), am Institut für Systemische Impulse und Ausbildung (isiberlin). Die Weiterbildung erfolgt nach den Rahmenrichtlinien der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS).

Verfahren und Methoden

Verfahren: Systemische Therapie und Beratung (SG), Systemische Paartherapie (SIH), Systemische Sexualtherapie (nach Ulrich Clement).

Systemische Arbeit biete ich als Beratung an. Darüber hinaus biete ich auch Systemische Therapie als Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz an, in Einzeltherapie und im Mehrpersonensetting.

Systemische Beratung für Einzelpersonen und im Mehrpersonensetting:

Systemische Einzelberatung
Systemische Paarberatung (Paartherapie)
Systemische Familienberatung
Sexualberatung für Einzelpersonen und Paare
Trennungsberatung für Einzelpersonen und Paare
Beziehungsberatung, Partnerberatung, Beratung für Partner_Innen, Partnercoaching, sowie Systemische Team-Paarberatung in Berlin: eine Frau und ein Mann als Beraterpaar.

Setting: Gespräche für Einzelpersonen, Paare und Familien, sowie in anderen Mehrpersonensettings.

Problembereiche und Zielgruppen

In Berlin Prenzlauer Berg arbeite ich mit Einzelpersonen (Partner_Innen und Singles), mit Paaren und mit Familien.

Dabei sind sowohl heterosexuelle als auch homosexuelle KlientInnen willkommen. Mein Angebot an Einzelberatung und Paarberatung (Paartherapie) richte ich an heterosexuelle, lesbische und schwule Paare und Partner_Innen.

Ich biete Einzelberatung und Paartherapie (Paarberatung, Eheberatung) z.B. zu folgenden Themen an:
- Streit, Streitkultur und Kommunikation (Kommunikationstraining)
- Treue und Verbindlichkeit (sexuelle und emotionale Treue)
- Monogam exklusive Paarbeziehung, offene Beziehung?
- Außenbeziehung ("Affäre"), Seitensprung und Fremdgehen und das Thema Vertrauen / Mißtrauen (Eifersucht) in Paarbeziehungen
- Balance zwischen Freiräumen und gemeinsamer Zeit als Paar, im Ringen um Autonomie
- Altersunterschiede, kulturelle und religiöse Unterschiede in der der Paarbeziehung
- Beziehungsgestaltung (Alltag, Sexualität, Unternehmungen, Beziehungsziele)
- Paarbeziehung angesichts sexueller Angebotskultur in urbanen Lebensrealiten von Heteros, Lesben und Schwulen.
- lesbisches, schwules oder bisexuelles Beziehungsleben
- Patchwork, Paarbeziehung und Familie-Sein
- Trennung, Trennungswunsch, On-Off-Beziehung
- Paarberatung trotz Trennung? Fragen nach dem Sinn eines Neubeginns in einer Paarbeziehung.

Gemeinsam im Team (Frau und Mann auf Beratungsseite) biete ich eine Paarberatung, Partnerschaftsberatung und Familienberatung an, bei der ich sowohl eine weibliche und eine männliche Perspektive auf Paarkonflikte anbieten möchte.

Zudem biete ich für Paare in Fernbeziehungen und für Paare, die nicht in Berlin wohnen, Paarberatung in einem kompakten Wochenendseminar, also Paarseminare aus mehreren Terminen, an.

Darüber hinaus informiere ich gerne über mein Angebot an Workshops, Seminaren und Gesprächsabenden für Partner/innen, Paare und Familien.

Zudem Sexualberatung für Einzelpersonen (Singles, Partner/Innen) und für Paare.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 23417 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Diplom-Psychologin (Universität Hamburg)

Psychologische Praxis für Paartherapie, Einzeltherapie & Coaching
Schmarjestraße 52
D-22767 Hamburg

Fon: 040 - 51 90 34 60

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Web: https://www.alexandracosta.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Diese wurde erteilt von der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz, Billstraße 80 a, 20539 Hamburg.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom in Psychologie

Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung am Institut für systemische Studien in Hamburg

Weiterbildung in Konfliktmediation, z.B. bei Paaren und bei multikulturellen Arbeitsteams

Verfahren und Methoden

Systemischer Ansatz bei Kurzzeit-Therapie und Beratung - sowohl für Einzelpersonen als auch für Paare und Familien. Zusätzlich zur Einzel- und Paartherapie bin ich auf Trennungsberatung, Sexualtherapie, Mediation und Coaching spezialisiert. Die Beratung nach systemischem Ansatz ist effizient, zielgerichtet und lösungsorientiert.

Problembereiche und Zielgruppen

Bei Einzelpersonen: Persönliche Lebenskrisen, Selbstwertproblematik, Burnout-Syndrom, Depression, Suchterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen, Selbstwertproblematik, soziale Unsicherheit, Schüchternheit

Bei Paaren: Partnerschaftskrisen, Ehekrisen, Untreue, Frage der Trennung, Kommunikationsprobleme, zur Reflexion, bei Kinderwunsch, unbefriedigende Sexualität,
Schwierigkeiten im Zusammenleben bei bikulturellen Paaren

Bei Familien: Patchwork-Familien, problematische Kinder in der Familie

Berufsbezogen: Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung, Mobbing, Outplacement und bei beruflicher Neuorientierung

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 23091 x gelistet.)

 

Britta Ubenauf

Dipl. Sozialpädagogin

Praxis für Paar- und Einzeltherapie
Friesenstraße 17
D-30161 Hannover

Fon: 0511/262 97 80

Britta Ubenauf

Web: https://www.paartherapie-hannover.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagogin
Gestalttherapeutin

Verfahren und Methoden

Paartherapie
Gestalttherapie
Sexualtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Paarprobleme
Paare und Einzelpersonen
Trennungsberatung
Sexuelle Probleme

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10133 x gelistet.)

 

Uta Fremerey

Praxis für Trauma-, Paar- und Sexualtherapie
Volgersweg 4A
D-30175 Hannover

Fon: 0178/6095985

Uta Fremerey

Web: https://www.paartherapie-fremerey.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Ehe-, Familien- und Lebensberaterin
Mediatorin
Systemisch Paar- und Sexualtherapeutin
Traumatherapeutin Somatic Experiencing

Verfahren und Methoden

Paartherapie
Syst. Sexualtherapie
Mediation
Traumatherapie Somatic Experiencing

Problembereiche und Zielgruppen

Paare mit
Beziehungsproblemen und / oder Sexualproblemen
PTBS

Einzelpersonen mit
Sexualproblemen, Depressionen, Selbstwertproblematik, Trauma

Trennungsberatung

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6494 x gelistet.)

 

Dr.rer.med. Wolfgang H. Radtke

Dr.rer.med., Dipl.-Pol.

Praxis für Paar- und Familientherapie, Supervision
Liebigstr.21
D-35037 Marburg

Fon: 06421 - 683 438

Dr.rer.med. Wolfgang H. Radtke

Web: http://www.paarberatung-marburg.info

Heilerlaubnis oder Approbation

Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie (ohne ärztliche Approbation). Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Marburg

Abschlüsse und Zertifikate

Dr.rer.med.(Doktor der theoretischen Medizin),
Dipl.pol. (Sozialwissenschaftler);
Ausbildung in psychoanalytisch orientierter Familientherapie und Paarberatung.

Verfahren und Methoden

Paarberatung, Familientherapie, Trennungsberatung, Entspannungsverfahren (PMR), Supervision.
Ich arbeite methodenübergreifend und beziehe sowohl systemische als auch analytische Verfahren in meine Beratung ein - so wie es lösungs- und zielorientiert sinnvoll erscheint.
Eine Mitgliedschaft besteht für den Bundesverband Psychoanalytische Paar- und Familientherapie (www.bvppf.de), ferner für die Deutsche Gesellschaft für Soziale Psychiatrie (www.dgsp-ev.de).

Problembereiche und Zielgruppen

Ehe- und Partnerschaftsprobleme, Partnerschaftskonflikte, psychische Erkrankung eines Partners, Trennungsberatung, Kommunikationsprobleme, Außenbeziehungen ("Seitensprung"), Partnersuche, Lebenskrisen, besondere Herausforderungen in Pflege- und Patchwork-Familien sowie bei Belastungen durch Arbeitslosigkeit und chronische Krankheit.
Weitere Angebote:
Stressbewältigungsmanagement und Entspannungs-verfahren.
Verkehrspsychologische Beratung und MPU-Vorbereitung.

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6228 x gelistet.)

 

Thomas Wade

Master of Arts

Praxis für Konfliktberatung
Alter Kirchhainer Weg 5
D-35039 Marburg

Fon: 06421/999791

Thomas Wade

Web: http://www.konflikthilfen.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Systemischer Therapeut HSI Heidelberg (DGSF), Mediator (BAFM und BM) - IKOM Frankfurt, Weiterbildung Systemische Sexualberatung Prof. U. Clement,
Systemaufstellungen Dr. Albrecht Mahr - Isail-Würzburg
Beratung in der Arbeitswelt - Coaching und Supervision - Master of Arts (University of Applied Sciences Frankfurt)

Verfahren und Methoden

Systemische Therpie, Familientherapie, Mediation,
Paarberatung und Paartherapie, Systemische Sexualberatung, Trennungsberatung, Supervision und Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

Paare in Krisen und/oder mit Konflikten
Lustlosigkeit bei Paaren
Männer mit Problemen der Sexualität
Konflikte in Familien

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 6083 x gelistet.)

 

Bettina Kirchmann

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Mülheimer Straße 15
D-40239 Düsseldorf

Fon: 0211-13725921 oder 0170-3896330

Bettina Kirchmann

Web: http://www.sexualtherapie-duesseldorf.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagogik
Sexualpädagogik (Wildwasser e.V.)
Sexualberatung (EZI Berlin)
Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg)
Syst. Paar- und Familientherapie (HSI Heidelberg)
Fachtherapeutin für jugendliche sexuelle Misshandler (DGgKV)

Verfahren und Methoden

Sexualpädagogik, Sexualberatung, Sexualtherapie, Paar- und Familientherapie, Tätertherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelne, Paare und Familien

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21476 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Simone Lentes

Diplom-Pädagogin

grow-beratung
Tinkrathstraße
D-45472 Mülheim

Fon: 0208-6947937

Dipl.-Päd. Simone Lentes

Web: https://www.grow-beratung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich weise darauf hin, dass sich mein Angebot nicht auf eine Heilerlaubnis oder Approbation bezieht, sondern sich methodisch als "Coaching" (Beratung als Hilfe zur Selbsthilfe)versteht.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Pädagogik (Universität Dortmund)
Systemisch-lösungsorientierte Beratung
Weiterbildung "Paartherapie" (PDB Hamburg)

Verfahren und Methoden

Systemisch-lösungsorientierte Methoden
Arbeit mit dem Inneren Team
Aufstellung mit dem Systembrett
Elemente aus der Paar-Mediation
Elemente aus der Schema-Therapie
Biographie-Arbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Einzel- und Paarberatung
Trennungsberatung & Konkliktlösung
Kommunikationstraining
Coaching: Neuorientierung und Zielentwicklung

Online-Beratung per mail möglich (siehe Homepage)

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 7170 x gelistet.)

 

Jutta Offers

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Praxis für systemische Beratung und Therapie
Groner Allee 42
D-49477 Ibbenbüren

Fon: 05451/ 9991492

Jutta Offers

Web: http://www.jutta-offers.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis für Psychotherapie nach den Heilpraktikergesetz

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Systemische Beratung und Therapie (SG)
Systemische Familientherapie (IFW)
Systemische Paartherapie (HSI)
Systemische Sexualtherapie (ISI)

Verfahren und Methoden

Ich biete folgende beraterisch-therapeutische Verfahren an:
Paarberatung
Sexualtherapie
Einzeltherapie
Burnout-Beratung
Scheidungs- und Trennungsberatung
Supervision

Problembereiche und Zielgruppen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung zu Problemen und Fragestellungen aus den Bereichen:

Sexualität
- sexuelle Lustlosigkeit
- Erektionsstörungen
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- frühzeitige Ejakulation
- Orgasmusschwierigkeiten
- sexuelle Orientierung und Identität
- sexuelle Neigungen

Partnerschaft
- akute Krisen und Konflikte
- Neuorientierung nach Affären oder Untreue
- Entscheidungsfindung bei Trennungsgedanken
- Kommunikationsschwierigkeiten
- Wunsch nach Verbesserung der Beziehung
- neue Impulse für ein gelingendes Miteinander
- Beratung bei unerfülltem Kinderwunsch
- Begleitung bei Trennung und Scheidung

Burnout-Beratung
- zurück ins Gleichgewicht finden
- Stress abbauen
- Work-Life-Balance finden
- die eigene Leistungsfähigkeit zurück gewinnen
- Entspannungstechniken erlernen
- zufrieden sein

Single-Beratung
- Vergangenes loslassen
- Sich selbst besser verstehen
- Veränderungen wagen
- Neue Wege gehen
- Glücklich werden

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 5361 x gelistet.)

 

Volker van den Boom

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Praxis für Paartherapie, Sexualtherapie u. Eheberatung
Krefelder Str. 79 a
D-52070 Aachen

Fon: 0160/2492190

Volker van den Boom

Web: http://www.volker-vandenboom.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Dipl. Sozialpädagoge
Seit 30 Jahren Paartherapeut u. Sexualtherapeut in eigener Praxis in Aachen u. Düsseldorf;
Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit (ISG)der Universität Freiburg;
Mitglied beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch in Deutschland (BKiD);
Mitglied d. Deutsche Gesellschaft f. Mann u. Gesundheit e.V.;
Mitglied Medizinische Gesellschaft Aachen;

Verfahren und Methoden

- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Eheberatung, Paarberatung, Partnerschaftsberatung
- Trennungsberatung, Trennungscoach
- Beratung bei Unerfülltem Kinderwunsch / Kinderlosigkeit
- "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html


Medien: TV,Radio u. Print-Medien

Problembereiche und Zielgruppen

Für Paare, einzelne Partner oder Singles.
Zeitnahe Termine und schnelle, effektive Arbeitsweise!
Therapietermine vergebe ich in Aachen u. Neuss. Termine können in der Regel zwischen 10 und 19 Uhr stattfinden. In Ausnahmefällen sind in Aachen auch samstags Termine möglich - sprechen Sie mich bitte darauf an.

Therapie und Beratung zu den Bereichen
PARTNERSCHAFT / EHE: Partnerschaftsprobleme,Partnersuche, Trennungsberatung, Unerfüllter Kinderwunsch, Midlife-Crisis

SEXUALITÄT: sexuelle Störungen u. Probleme: Lustlosigkeit / Libidoverlust / Frigidität; Orgasmusprobleme / Anorgasmie; Vorzeitiger Samenerguss / Ejaculatio präcox; Erektionsprobleme / Erektile Dysfunktion; Vaginalschmerzen / Vaginismus; Sex-Sucht / Internet-Sex

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WSSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir:
https://www.youtube.com/watch?v=yfdtFHUhRtE&feature=youtu.be

KINDERWUNSCH: Unerfüllter Kinderwunsch / Kinderwunschberatung

DEPRESSIONEN: Depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit

KRANKHEIT U. PARTNERSCHAFT: mit einem erkrankten Partner leben, der Einfluss von Krankheiten auf die Partnerschaft

TRAUERBEGLEITUNG: "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER MÄNNER WISSEN WOLLTEN Ich habe 4 Grundthesen über Männer entwickelt: 1. Männer sind konfliktscheu Wenn man sich so anschaut, wie sich Männer draußen in der Welt verhalten, so sollte man nicht glaube, dass sie konfliktscheu sein können: überall herrscht starker Konkurrenzkampf, körperliche Gewalt wird fast ausschließlich von Männern praktiziert, Kriege sind eine männliche Domäne, vor allem Männer bringen sich selber und ihre Familien um, usw. usw.. Kommen diese Männer jedoch nach Hause und es kommt zu Problemen in zwischenmenschlichen Bereichen, dann wissen die Frauen, wie Männer darauf reagieren: manche verhalten sich kurz angebunden, reagieren eher ruppig und wollen die Probleme schnell vom Tisch haben; andere erscheinen hilflos, schweigen tagelang oder drücken sich um die anstehende Auseinandersetzung so lange, wie es nur geht; und manche – glücklicherweise immer weniger – können nicht verstehen, wieso ihre Frau überhaupt ein Problem hat – oder sollte ich besser vielleicht sagen: sie wollen es nicht verstehen…? Frei nach dem Motto „An den Taten sollt Ihr sie erkennen!“ kommen Frauen so zu dem Schluss: Männer sind doch konfliktscheu." Den ganzen Text können Sie lesen unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Maenner.html


EIFERSUCHT - DAS LEID DER LIEBENDEN
Für viele Menschen stellt Eifersucht einen Gefühlszustand dar, den sie am liebsten sofort wieder los wären. Immer wiederkehrende quälende Gedanken, plötzliche Angstattacken oder ein beständiger Druck, der stark belastet: niemand möchte solche Zustände auf Dauer ertragen müssen.
Mehr unter : http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Leid_der_Liebenden.html


SEITENSPRUNG UND FREMDGEHEN
Ein Interview
"Herr van den Boom, Seitensprung und Fremdgehen – sind das für einen Paarberater eigentlich 2 Wörter für die selbe Sache ?
v.d.B.: In der Paartherapie nehme ich das schon sehr genau: beim Seitensprung „springt“ man ab und an zu einem anderen Menschen, hier geht es meist um Sex. Beim Fremdgehen „geht“ man jedoch mit der dritten Person, d.h. hier hat sich eine Liebesbeziehung mit partnerschaftlichen Anteilen entwickelt. Umgangssprachlich verwenden wir die Begriffe jedoch in beiden Fällen.

Jahrelang belegten Umfragen, dass vor allem Männer fremdgehen…
v.d.B.: Da wurde immer behauptet, das die meisten Männer fremdgehen, die meisten Frauen aber nicht. Mit wem bitte dann sind aber die vielen Männer fremdgegangen?! Heute wird das Verhältnis sicher eher ausgeglichen sein.

Sind die Gründe, sich einem Dritten zuzuwenden, bei Frauen und Männern unterschiedlich ?
v.d.B.: Frauen begründen ihren Seitensprung damit, dass sie bei dem anderen Mann mehr Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommen. Für Männer geht es – vordergründig – nach wie vor um Sex. In Wirklichkeit greifen Menschen zum „Dritten im Bunde“, wenn sie in ihrer Partnerschaft über einen längeren Zeitraum hinweg den Eindruck bekommen haben, nicht mehr wirklich gewollt zu sein."

Den ganzen Text sehen Sie unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Seitensprung_und_Fremdgehen.html


DEPRESSION UND PARTNERSCHAFT
Depressionen und depressive Verstimmungen können durch widrige Lebensumstände ausgelöst bzw. verstärkt werden. Eine große Rolle spielt dabei die Qualität der eigenen Partnerschaft. Ist der Beziehungsalltag durch Missverständnisse und gegenseitige Verletzungen geprägt, so wächst die Gefahr einer depressiven Phase: die partnerschaftlichen Unzufriedenheiten lassen die innere Spannung ansteigen und begünstigen so den Ausbruch einer Depression.
Bei alltäglichen Ärgernissen in der Partnerschaft ist „Zusammenreißen“ zwar die vernünftige Variante, gerade, wenn es sich um scheinbare Bagatellen handelt. Doch nicht die einzelne Situation führt zum Spannungsaufbau, sondern die Anhäufung der kleinen misslichen Ereignisse.
Gerade Menschen mit Depressionen oder einer Neigung zu depressiven Verstimmungen müssen hier lernen, einen produktiven und konstruktiven Weg zu finden, wie solche Spannungen frühzeitig abgebaut bzw. vermieden werden können.
Allerdings ist die Depression alleine schon eine enorme Belastung für eine Partnerschaft. Hier geht es vor allem darum, dass beide Partner lernen, die durch die Krankheit entstehenden Belastungen gemeinsam zu tragen. So kann eine beständige Zufriedenheit in der Partnerschaft aufgebaut und erhalten werden.
Gern begleite ich Sie auf diesem Weg.

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER FRAUEN WISSEN WOLLTEN "Unter Männern ist es – entgegen der Ansichten ihrer Frauen – sehr wohl üblich, sich über die eigene Frau auszutauschen. Sicher, da werden nicht so viele Worte gemacht, die Kritikpunkte werden nicht direkt angesprochen - irgendwie will man ja doch der eigenen Frau gegenüber loyal bleiben. Also bleibt es bei Anspielungen, allgemeinen Aussagen über Frauen und hier und da ein kleines Stöhnen, ein kleiner Augenaufschlag. Folgende 5 Grundaussagen über Frauen wiederholen sich in solchen Gesprächen immer wieder, sodass ich sie hier gerne kommentiere: 1. Frauen sind konfliktsüchtig „Stimmt nicht!“, sagen die Frauen selber. Die Männer wissen dagegen ganz genau, wie sie die Situation vor Ort erleben: „ Immer, wenn ich nach Hause komme, ist sie im Stress.“ „ Aus jeder Kleinigkeit macht sie gleich ein riesen Problem.“ „ Ich kann machen, was ich will: mit nichts ist sie zufrieden, nie ist einfach mal genug.“ „Und diese ewige An-sich-arbeiten-müssen…“ „Und wenn sie an mir nichts zum Nörgeln findet – dann hat sie eben was an Anderen auszusetzen.“ Für Männer ist es schon schlimm mit den Frauen: immer stören sie die gewohnten Kreise und rütteln an den eingefahrenen Bahnen. Dabei wollen wir Männer doch einfach nur unsere Ruhe haben, ein gewisses Maß an Harmonie eben – und niemand soll uns dabei stören. Den ganzen Text lesen Sie unter: http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Frauen.html



#Partnerschaft #Ehe #Sexualität #Partnerschaftkonflikte #SexuelleProbleme #SexuelleStörungen #Paartherapie #Paarberatung #Eheberatung #Sexualtherapie #Sexualberatung #Kinderwunsch #Kinderlosigkeit #UnerfüllterKinderwunsch #IVF #Medien #TV #Trennungsberatung #Trennung #Lustlosigkeit #Libidoverlust #Orgasmusstörung #Anorgasmie #Vaginalschmerzen #Vaginismus #VorzeitigerSamenerguss #EjaculatioPräcox #Erektionsstörungen #ErektileDysfunktion #Impotenz #Depressionen #Trauerbegleitung #Krankhewit u. Partnerschaft

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 27812 x gelistet.)

 

Seite:

<< < 1 2 > >>

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale