Netzwerk Sexualtherapie

www.netzwerk-sexualtherapie.de

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

Mitglieder-Liste

 

Hier können Sie nachsehen, wer sich in die Liste der Sexualtherapeuten eingetragen hat. Die Einträge sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

Die Qualifikation der Behandler wurde nicht überprüft. Die Behandler sind rechtlich selbst für Ihre Einträge sowie für den Inhalt der mit Ihrem Profil verknüpften Webseiten verantwortlich.

 

Zusatzfilter B

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 250 Profilen (25 Seiten):

 

Stand: 07.12.2018 (M, PI: 9, QI: 14, BP: 1) Xaver Büschel
Name: Xaver Büschel
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Supervisor, Diplom-Sozialpädagoge
Fon: 02 28 / 46 70 32
Web: www.psychotherapie-bonn-koeln.de
Praxis: Paartherapie & Sexualtherapie, Familientherapie & Psychotherapie
Straße: Rudolf-Hahn-Straße 42
Ort: D-53225 Bonn
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Erlaubnis zur Ausübung heilkundlicher Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Europäischsches Zertifikat für Psychotherapie und entsprechende Zertifikate über die Abschlüsse der unten genannten Therapiemethoden
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Psychotherapie / Familientherapie, systemische Paar- und Sexualtherapie,, Personenzentrierte Psychotherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, Verhaltenstherapie, Gestaltpsychotherapie, themenzentrierte Interaktion, systemische Supervision und systemisches Coaching
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychotherapie, Beratung, Begleitung und Unterstützung bei:

Beziehungsproblemen wie z.B. Kommunikationsschwierigkeiten, Untreue, Dreiecksbeziehungen, Verlust der Liebe, Sexualprobleme, Gewalt etc.

Problemen im Umgang mit den Kindern bzw. Stiefkindern oder den Eltern bzw. Schwiegereltern

Lebenskrisen, die durch Tod oder Trennung eines Nahe stehenden Menschen, lebensbedrohlichen Krankheiten, Arbeitsplatzverlust, Burnout, Mobbing, oder depressiven Verstimmungen ausgelöst worden sind

Selbstwert- und/oder Entschedungsproblematiken

Sinnfragen wie Lebenssinn, Lebensvisionen und -ziele, Lebensbestimmung

Ängsten vor Veränderungen oder der Zukunft, Lebensängste und soziale Ängste

Leistungen:

Eheberatung, Ehetherapie

Paartherapie, Paarberatung, Paarcoaching

Sexualberatung, Sexualtherapie

Familientherapie, Familienberatung, Familiencoaching

Elternberatung, Erziehungsberatung, Elterncoaching

Jugendlichenpsychotherapie

Psychotherapie, psychologische Beratung, Lebensberatung

Supervison www.supervision-bonn-koeln.de

Business Coaching mit Einzelnen, Paaren, Selbstständigen, Familienunternehmern, Führungskräften, Untrnehmern und Teams
www.coaching-koeln-bonn.de
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 762533 x gelistet.)

 

Stand: 06.12.2018 (M, PI: 8, QI: 14, BP: 0) Mag.phil. Sandra Gathmann
Name: Mag.phil. Sandra Gathmann
Abschluss (FH/Uni): Diplom- Psychologin
Fon: 0049(0)17634660852
Web: www.sexualtherapie-paartherapie-berlin.de
Praxis: SEXUAL-, PAAR-, PSYCHOTHERAPIE
Straße: Marienburger Strasse 5a
Ort: D-10405
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

D: Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie

Ö: Eingetragene Systemische Psychotherapeutin
 

Abschlüsse und Zertifikate:

•Co-Präsidentin der Österr. Gesellschaft für Sexualwissenschaften (ÖGS)
•Studium der Psychologie (Universität Wien)
•Sexualberatung und Sexualpädagogik (Internationale Akademie für Ganzheitsmedizin)
•Systemische Familientherapie (Österr. Arbeitsgemeinschaft f. systemische Therapie)
•Systemische Paartherapie (SIH Heidelberg, A. Retzer)
•Sexualtherapie (Deutsche Gesellschaft f. Sexualforschung)
•Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg/ U. Clement)
•Sexualtherapie nach Crucible Approach (D. Schnarch)

 

Verfahren und Methoden:

Therapie, Beratung und Coaching für einzelne Personen und Paare

Supervision und sexuelle Bildung für Fachpersonen und Institutionen

+ Systemische Einzel- & Paartherapie (u.a. A. Retzer)
+ Sexualtherapie des Begehrens (U. Clement)
+ Crucible Approach (D. Schnarch)
+ Klassische Sexualtherapie (Neues Hamburger Modell)
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Ob alleine oder mit Partner*in:
Bei mir sind Sie herzlich willkommen, unabhängig von

* sexueller Orientierung (hetero-, homo-, pan- und asexuell)
* geschlechtlicher Identität (cis*, trans*, agender, non-binary, genderfluid etc.)
* Beziehungsstatus (Single, partner*innensuchend, verpartnert, verheiratet, monogam, polyamourös, etc.)

Auf meiner Homepage www.sexualtherapie-paartherapie-berlin.de finden Sie ein kurzes Begrüßungsvideo von mir.
Ich freue mich auf ein Kennenlernen mit Ihnen!

SEXUELLE PROBLEME & HERAUSFORDERUNGEN
• Sexuelle Lustlosigkeit/ Lustunterschiede zwischen Partner*innen
• Erektionsstörungen
• Ejakulationsstörungen
• Orgasmusstörungen
• Schmerzen bei sexuellen Begegnungen (Dyspareunie)
• Verkrampfung der Scheidenmuskulatur (Vaginismus)
• Sexuelle Süchte (Pornokonsum, Selbstbefriedigung, Sex mit Partner*innen)

SEXUELLE VORLIEBEN & SEXUALPRÄFERENZSTÖRUNGEN
• Unsicherheit bezüglich sexueller Praktiken, Vorlieben
& Fantasien
• Erleben von Ängsten und Einschränkungen aufgrund
ungewöhnlicher Vorlieben (Fetischismus, Transvestitismus, Sado-Masochismus (BDSM),etc.)
• Erforschen neuer Facetten/ Erlebnismöglichkeiten des eigenen sexuellen Profils
•Beschäftigung mit der eigenen sexuellen Biografie

SEXUELLE ORIENTIERUNGEN & IDENTITÄTEN
• Verunsicherung bezüglich eigener Orientierung, Rolle und geschlechtlicher Identität
• Unterstützung von Partner*innen, Freund*innen, Familienangehörigen
• Coming-Out, Unterschiedlicher Umgang mit Coming-Out in Beziehung

BEZIEHUNGSTEHMEN
• Paarkonflikte/ Destruktive Beziehungsmuster/ häufiger Streit
• Umgang mit Unterschieden (Nähe- & Distanzbedürfnis, Vorstellungen von sexueller und emotionaler (Selbst-)Treue, Eifersucht, Altersunterschiede, …)
• Partner*innen- bzw. Beziehungssuche, Einsamkeit
• Belastende Erfahrungen mit Online-Dating und Sexdating
• Neuorientierung nach Trennung, Außenbeziehung/Veränderung der Beziehungsform
• Traumasensible Paartherapie
• Familiäre und partnerschaftliche Rollenkonflikte
• Unterstützung beim Finden neuer Lebensperspektiven
• Begleitung bei Liebeskummer, Ablösungsprozessen
• Neuverhandlungen von Beziehungen/ Neuentdecken von Partner*innen

 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 2402 x gelistet.)

 

Stand: 03.12.2018 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 35) Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Name: Dipl.-Psych. Manfred Soeder
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)
Fon: 0211 / 445752
Web: www.manfred-soeder.de
Praxis: Paar- und Sexualtherapeutische Praxis
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Anwendungen:
- Paartherapie und Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,
- Paarmediation.

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Singles, Partner und Paare

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

Termin reservieren

(Das Profil wurde insgesamt 1893139 x gelistet.)

 

Stand: 01.12.2018 (S, PI: 4, QI: 14, BP: 0) Aykan Bacaksoy
Name: Aykan Bacaksoy
Abschluss (FH/Uni): Sozialpädagoge (B.A.)
Fon: 021136874174
Web: paarberatung-duesseldorf.de/
Praxis: Beziehungspraxis Düsseldorf | Systemische Paarberatung und Single Coaching
Straße: Höherweg 270
Ort: D-40231 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Sozialarbeit / Sozialpädagogik B.A.
ifs Essen Systemische Beratung / Familienberatung (in Ausbildung)
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Beratung / Familienberatung
Single Coaching
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Paarberatung
Eheberatung
Familienberatung
Partnerberatung
Einzelberatung
Single Coaching
 

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 1606 x gelistet.)

 

Stand: 30.11.2018 (M, PI: 9, QI: 14, BP: 5) Volker van den Boom
Name: Volker van den Boom
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Sozialpädagoge (FH)
Fon: 0160/2492190
Web: www.volker-vandenboom.de
Praxis: Praxis für Paartherapie, Sexualtherapie u. Eheberatung
Straße: Krefelder Str. 79 a
Ort: D-52070 Aachen
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Dipl. Sozialpädagoge
Seit 29 Jahren Paartherapeut u. Sexualtherapeut in eigener Praxis in Aachen u. Düsseldorf;
Experte beim Informationszentrum Sexualität u. Gesundheit (ISG)der Universität Freiburg;
Mitglied beim Beratungsnetzwerk Kinderwunsch in Deutschland (BKiD);
Mitglied d. Deutsche Gesellschaft f. Mann u. Gesundheit e.V.;
Mitglied Medizinische Gesellschaft Aachen;
 

Verfahren und Methoden:

- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Eheberatung, Paarberatung, Partnerschaftsberatung
- Trennungsberatung, Trennungscoach
- Beratung bei Unerfülltem Kinderwunsch / Kinderlosigkeit
- "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html


Medien: TV,Radio u. Print-Medien
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Für Paare, einzelne Partner oder Singles.
Zeitnahe Termine und schnelle, effektive Arbeitsweise!
Therapietermine vergebe ich in Aachen u. Neuss. Termine können in der Regel zwischen 10 und 19 Uhr stattfinden. In Ausnahmefällen sind in Aachen auch samstags Termine möglich - sprechen Sie mich bitte darauf an.

Therapie und Beratung zu den Bereichen
PARTNERSCHAFT / EHE: Partnerschaftsprobleme,Partnersuche, Trennungsberatung, Unerfüllter Kinderwunsch, Midlife-Crisis

SEXUALITÄT: sexuelle Störungen u. Probleme: Lustlosigkeit / Libidoverlust / Frigidität; Orgasmusprobleme / Anorgasmie; Vorzeitiger Samenerguss / Ejaculatio präcox; Erektionsprobleme / Erektile Dysfunktion; Vaginalschmerzen / Vaginismus; Sex-Sucht / Internet-Sex

WAS SIE SCHON IMMER MAL ÜBER SEXUALITÄT WSSEN WOLLTEN - ein Interview mit mir:
https://www.youtube.com/watch?v=yfdtFHUhRtE&feature=youtu.be

KINDERWUNSCH: Unerfüllter Kinderwunsch / Kinderwunschberatung

DEPRESSIONEN: Depressive Stimmungen, Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit

KRANKHEIT U. PARTNERSCHAFT: mit einem erkrankten Partner leben, der Einfluss von Krankheiten auf die Partnerschaft

TRAUERBEGLEITUNG: "Wenn mein Partner stirbt..." - therapeutische Begleitung für Paare auf dem Weg zum letzten Abschied: http://www.volker-vandenboom.de/Sterben.html


EIFERSUCHT - DAS LEID DER LIEBENDEN

Für viele Menschen stellt Eifersucht einen Gefühlszustand dar, den sie am liebsten sofort wieder los wären. Immer wiederkehrende quälende Gedanken, plötzliche Angstattacken oder ein beständiger Druck, der stark belastet: niemand möchte solche Zustände auf Dauer ertragen müssen.
Mehr unter : http://www.volker-vandenboom.de/FAQ/Leid_der_Liebenden.html


#Partnerschaft #Ehe #Sexualität #Partnerschaftkonflikte #SexuelleProbleme #SexuelleStörungen #Paartherapie #Paarberatung #Eheberatung #Sexualtherapie #Sexualberatung #Kinderwunsch #Kinderlosigkeit #UnerfüllterKinderwunsch #IVF #Medien #TV #Trennungsberatung #Trennung #Lustlosigkeit #Libidoverlust #Orgasmusstörung #Anorgasmie #Vaginalschmerzen #Vaginismus #VorzeitigerSamenerguss #EjaculatioPräcox #Erektionsstörungen #ErektileDysfunktion #Impotenz #Depressionen #Trauerbegleitung #Krankhewit u. Partnerschaft
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 1271578 x gelistet.)

 

Stand: 29.11.2018 (L, PI: 10, QI: 14, BP: 4) Dipl.-Psych. Sabine Ecker
Name: Dipl.-Psych. Sabine Ecker
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 07665 / 9422671
Web: www.psychotherapie-sabine-ecker.de
Praxis: Psychotherapeutische Praxis
Straße: Im Zinken 2
Ort: D-79224 Umkirch (bei Freiburg)
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin.
Abrechnung privat und über alle Kassen.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologin
Psychologische Psychotherapeutin
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie / Klinische Hypnose (M.E.G.)
EMDR
Systemische Paartherapie (IGST Heidelberg)
Bochumer Gesundheitstraining
Qigong Dancing
Staatl. gepr. Masseurin und med. Bademeisterin (vor dem Studium)
 

Verfahren und Methoden:

Je nach Fragestellung integratives Vorgehen aus:
Verhaltenstherapie
Hypnotherapie / Klinischer Hypnose
Entspannungsverfahren
EMDR
Qigong und körperorientierten Verfahren
Systemischer Therapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

- Psychotherapie bei psychischen Problemen aller Art: z.B. Depressionen, Ängsten, Zwangsstörungen, Eßstörungen, Traumata, sexuellen Störungen, Schlafstörungen, Burn-Out usw.
- Systemische Paartherapie und Sexualtherapie
- Unterstützung in Lebenskrisen und bei Veränderungsprozessen (z.B. Entscheidungsfindung, Verhaltensänderung, Umgang mit Belastungen)
- Traumatherapie
- Beratung und Begleitung bei schweren (auch lebensbedrohlichen) körperlichen Erkrankungen
- Psychologische Schmerztherapie
- Beratung beim Abbau von Stressbelastungen / Coaching / Supervision
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 884280 x gelistet.)

 

Stand: 26.11.2018 (M, PI: 9, QI: 14, BP: 0) Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes
Name: Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes
Abschluss (FH/Uni): Dipl.-Psychologin
Fon: 017634421757
Web: www.gotzewa.com
Praxis: Praxis für Paartherapie und systemische Familientherapie
Straße: Kanzleistraße 24
Ort: D-72764 Reutlingen
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychotherapie (HPG)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Dipl.-Psychologin
Systemisch-integrative Paartherapie (HJI)
Systemische Familientherapeutin (DGSF)
Klientenzientrierte Gesprächsführung(GwG)
Systemische Sexualtherapie (Prof.Dr.U.Clement)

 

Verfahren und Methoden:

-Ressourcen- und Lösungsorientierung
-Paarcoaching
-Ressourcenorientierte Genogrammarbeit mit Paaren
-Biographiearbeit mit Paaren
-Scheidungsberatung
-Trennungsberatung
-Kommunikationstraining für Paare
-Körperzentrietes Arbeiten
-Ego-States-Therapie (i.a. Dr. W. Hartman)
-PEP(Prozess- und Embodimentfokussiere
Psychologie), Klopfthechniken - Dr. M. Bohne
-Verfahren der systemischen, humanistischen
Psychotherapieansätze

 

Problembereiche und Zielgruppen:

Systemische Paartherapie und Familientherapie für:
-Paare
-einzelne Personen
-Familien
-Singles, Mütter, Väter, Alleinerziehende,jünge Paare,Kriesen in dauerhaften Beziehungen

Mögliche Themen:
Sie möchten wieder die LIEBE in sich und zwischen Ihnen spüren und beleben.
Eine akute oder chronisch gewordene BeziehungsKRISE meistern.
UNTREUE-, Affärenbearbeitung.
Der Wunsch zu einem LEIDENSCHAFTLICHEN, intimen und freien Miteinander wiederzufinden(finden).
Liebeskummer.
TRENNUNGs- und SCHEIDUNGSsbegleitung.
Sie wünschen sich Ihre interkulturelle Beziehung als Bereicherung zu (er)leben.
Sie möchten ihre Beziehung gleizeitig verbunden und autonom leben.
Sie möchten endlich aus dem STREIT-teufelskreis heraus finden.
VERSÖHNUNG nach VERLETZUNGen-wie geht das.
Patchworkfamilien-Beziehungsgestaltung.
ADHS in der Partnerschaft und Erziehung.
Partnerschaft und Krankheit(Depression,Krebs,MS Ängste,..).
Umgang mit den Kindern in einer Trennungsphase und bei Scheidung.
Das Paar in der Patchworksfamilie-wie kann darin die Liebe leben und Umgang mit den Kindern.
Auswirkungen TRAUMATISCHER Erfahrungen auf die Paarbeziehung
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 986957 x gelistet.)

 

Stand: 21.11.2018 (XL, PI: 10, QI: 14, BP: 0) Rosemarie Schuckall
Name: Rosemarie Schuckall
Abschluss (FH/Uni): Systemische Therapeutin SG/Systemische Supervisorin SG /Kunsttherapeutin IKT
Fon: 089 / 538 04 21
Web: www.schuckall.de
Praxis: Systemische Paar- u. Familientherapie (SG)
Straße: Richelstr. 6
Ort: D-80634 München
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychotherapie (HeilprG)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Systemische Paar- und Familientherapeutin
SG-Zertifiziert
Systemische Supervisorin SG-Zertifiziert
Mitglied der Systemischen Gesellschaft (SG)
Systemische Vollausbildung Zertifiziert
bei Dr. Thomas Hegemann, Michel Fischer (ISTOB)
Syst.-Paartherapie Ausbildung bei:
Prof. Dr. Arnold Retzer, Prof. Dr. Ulrich Clement und Brigitte Lämmle (IGST Heidelberg)
Kunsttherapeutin IKT Zertifiziert
bei Prof. Dr. G. Schottenloher, Prof. Dr. Gisela Schmeer,
Prof.Dr. Flora Gräfin von Spreti
Mitglied des DFKGT
Mitglied der GPP
Mitglied der D3G
Gesellschaft für Psychoanalyse u. Psychotherapie
Psychoanalytisch orientierte u. tiefenpsychologisch fundierte
Gruppenpsychotherapeutin D3G
Lehranalyse bei Dr.W.Trauth GPP + D3G
Hypnotherapeutische Weiterbildung bei:
Dr. H. J. Ebell MEG
Dr. Michele Ritterman MEG
D. Beaulieu MEG und
Dr. A. Kaiser Rekkas DGH
Member of the world council for Psychotherapie
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Paartherapie und Familientherapie, Hypnotherapie, Kunsttherapie, Bildnerisch-analytische Kunsttherapie, Tiefenpsychologisch orientierte Gesprächstherapie, Sexualtherapie, Genogramanalyse, Familienaufstellung, systemische Supervision, Systemische Therapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie,
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Einzeltherapie, Paare, Familien, Kinder u. Jugendliche, Depression, Burnout, Angst- u. Panikstörung, Erben und Geschäftsübergabe, Mobbing, Kommunikationsstörung, Altersprobleme, Sexualberatung, Eheberatung, Schmerzerkrankung,Trauerbewältigung, Krebserkrankung, Zwänge,Leitungs-Supervision, Fallsupervision, Krisentintervention
Konflikte von Kindern und Jugendlichen, Schulangst, Ess-Störungen, Einzel- u. Gruppenarbeit, Erwachsene, Kinder und Jugendliche,Supervision
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 862391 x gelistet.)

 

Stand: 13.11.2018 (L, PI: 8, QI: 14, BP: 0) Sandra Kaiser
Name: Sandra Kaiser
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 04187 - 600 67 51
Web: www.konsens.hamburg
Praxis: KONSENS | Paar- und Sexual-Coaching
Straße: Bahrenfelder Straße 255
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychologische Beratung

Meine Beratung für Paare und Einzelpersonen beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Heilpraktiker Psychotherapie (in Ausbildung) am Hamburger Institut für psychosomatische Medizin und klassische Homöopathie

Beziehungsdynamischer Paar- und Sexualcoach in Ausbildung (abgeschlossen Ende 2018) am Institut für Beziehungsdynamik; Berlin, bei Dipl. Psych. Robert A. Coordes und Dipl. Sozpäd. Bettina Vibhuti Uzler

TRE - Tension & Trauma Releasing Exercises mit David Bercelli

Tantra-Massage (TMV)
 

Verfahren und Methoden:

Beratung und Coaching mit dem Schwerpunkt auf authentischer Kommunikation, Bioenergetik, Körperarbeit, Paar-Coaching, Sexual-Coaching
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Paar-Coaching für Beziehungspartner
• die ihren Zugang miteinander vertiefen wollen
• die sich entfremdet fühlen und miteinander unglücklich verstrickt sind
• die mit der Geburt des ersten Kindes Mühe haben ihre Partnerschaft erfüllend zu gestalten


Sexual-Coaching für Beziehungspartner
• die wahre Intimität miteinander erleben wollen
• denen die Körperlichkeit im Laufe der Zeit abhanden gekommen ist bei
• bei sexueller Lustlosigkeit
• bei sexuellen Hemmungen und Ängsten
• bei funktionellen Störungen (z.B. Erregungsstörung, Erektionsstörung, Orgasmusstörung bei Frauen, sexuelle Lustlosigkeit)


Einzelnen-Coaching für Menschen
• die ihre Sexualität erfüllender erleben möchten
• die sich eine stabile und dauerhafte Beziehung wünschen, aber Angst vor Nähe spüren oder unsicher werden, wenn sie eine Beziehung eingehen
• die keine oder wenig sexuelle Erfahrung haben (Absolute Beginners)


Ich biete meine Coachings auch in der Nähe von Buchholz/Nordheide an
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 21499 x gelistet.)

 

Stand: 06.11.2018 (L, PI: 10, QI: 14, BP: 3) Dipl.-Psych. Petra Ahrweiler
Name: Dipl.-Psych. Petra Ahrweiler
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0 21 82 / 57 99 13 8
Web: www.petra-ahrweiler.de
Praxis: Psychologische Praxis
Straße: Calvinerbuschstr. 2 b
Ort: D-41516 Grevenbroich-Hülchrath
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
(Erlaubnis wurde vom Ordnungsamt der Stadtverwaltung Trier am 08.08.2000 erteilt)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Studium der Psychologie mit Abschluss Diplom
Zertifikat über 3jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin und Familientherapeutin
Zertifikat über 2jährige Ausbildung in "Klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers"
Zertifikate über verschiedene Wochenend-Fortbildungen (z. B. "Krisenintervention bei Psychosen", "Psychose und Sucht", "Therapeutische und strukturelle Grundlagen beruflicher Rehabilitation", "Lustvoll Seminare leiten", "Aus Kraftquellen schöpfen", Coachingseminar "Visionen und Ziele" usw.)
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Beratung und Therapie, Coaching, Supervision, Aufstellungen nach Virginia Satir, Entspannungsverfahren, Krisenintervention für Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Erziehungsprobleme, Konflikte, Krisen, Trennung, Scheidung, (sexuelle) Identitätssuche, Persönlichkeitsentwicklung, Wechsel vom Arbeitsleben in den Ruhestand, Umbruch durch Auszug der Kinder, Entwicklungsstörungen, Stress, Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstverwirklichung, Selbsterfahrung, Selbstsicherheit, Mobbing, psychisch krank, Identätsfindung, Phobie, Depression, Psychose, Borderline, Hyperaktivität, ADS, ADHS, Essstörung, Bulimie, Magersucht, Persönlichkeitsstörung, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, Gewalt, Trauma, Burn out, Einzelberatung, Einzeltherapie, Paarberatung, Paartherapie, Familientherapie, Gruppentherapie, Kinder, Jugendliche, Eltern, Mütter, Väter, Senioren, Lesben, Schwule, Transsexuelle

Weitere Informationen erhalten Sie auf meiner Webseite unter www.petra-ahrweiler.de und auch wenn Sie hier unten auf "Therapeutenprofil" klicken.
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 890434 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale