Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 31 bis 40 von insgesamt 238 Profilen (24 Seiten):

 

Birgit Jantzen

Praxis für Psychotherapie

Lindenstraße 23
D-56204 Hillscheid

Fon: 0160-97388991

Birgit Jantzen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktiker für Psychotherapie
Weiterbildung Integrale Paar- und Sexualtherapie (Integralis Akademie)
Weiterbildung Emotions-fokussierte Paartherapie nach Sue Johnson (EFT Paartherapie)

Verfahren und Methoden

Einzeltherapie, Paartherapie (für Paare + auch Einzelpersonen,die etwas ändern möchten), Sexualtherapie, Beziehungs Coaching, Trennungsberatung
Hier arbeite ich mit dem vielfältigen Handwerkszeug der systemischen sowie der emotions-fokussierten Therapie. Ebenso sind Meditation, Achtsamkeitsübungen sowie Phantasiereisen Bestandteil der gemeinsamen Arbeit

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelberatung, Paarberatung / -therapie, Paarprobleme in der Sexualität, Singleberatung, Trennungsberatung
In diesen Bereichen möchte ich Sie unterstützen:
allg. psychische Belastungen, Lebenskrisen, Neuorientierung, Ängste, Essstörungen (spez. bei Übergewicht)
Partnerschaftskonflikte, Probleme in der Sexualität (Paare und Einzelpersonen), Stress & Burnout

Person und Praxis

"Alles bleibt so wie es ist ... es sei denn, jemand sorgt dafür, dass es sich ändert!"

Eine glückliche und erfüllende Paarbeziehung ist kein Zufall!
Wir investieren viel Zeit und Mühe für unsere Ausbildung, für die Finanzierung des eigenen Häuschens, für die Suche nach der richtigen Altersvorsorge.
Investieren wir auch genauso viel, wenn es darum geht, eine glückliche Paarbeziehung zu führen?

Ich (Jahrgang 1963, verheiratet zum 2. Mal, 2 Kinder) mit langjähriger Beratungstätigkeit möchte ich Ihnen helfen eine erfüllte Partnerschaft zu leben.

Nur keine Angst vor der nächsten Krise! Das Abenteuer Partnerschaft geht eigentlich erst richtig los, wenn es heftig kracht.

Denn Paarbeziehungen sind so etwas wie ein Treibhausklima für Entwicklungen!

In der Krise liegt die Chance, seinem Partner in seinem tiefsten innersten Wesen zu begegnen. Das kann eine sehr tiefgreifende Erfahrung sein - wenn man sie zulässt.

Ich möchte Sie ermutigen, sich diesem Abenteuer zu stellen und sich auf den Weg zu machen!

Hier arbeite ich mit der Methode der emotions-fokussierten Paartherapie, die beste Ergebnisse in wissenschaftlichen Wirksamkeitsstudien nachweist.

In der Einzeltherapie helfe ich Ihnen dabei, das Bewusstsein für Gefühle und Bedürfnisse zu fördern und mit Ihnen gemeinsam einen Weg aus der Sackgasse zu finden. Sie finden Ihre eigene Wahrheit und Ihren eigenen Weg.
Leben Sie Ihr Leben - und lassen Sie nicht mehr zu, dass das Leben Sie lebt!

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 23167 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Ute Doepner-Mielke

Diplom-Psychologin

Praxis für Psychotherapie & Coaching

Bensberger Straße 114
D-51503 Rösrath

Fon: 0173-3646138

Dipl.-Psych. Ute Doepner-Mielke

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Fachkunde Verhaltenstherapie
Fortbildung Systemisches Coaching sowie Schematherapie
Dozentin Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson

Verfahren und Methoden

Kognitive Verhaltenstherapie
Achtsamkeitsorientierte, Systemische und Schematherapeutische Ansätze
Paar-, Sexual- und
Familienberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Erwachsene, Jugendliche, Paare, Familien
Schwerpunkte: Depressionen, Essstörungen, Burn-out, Ehekonflikte, Anpassungsstörungen, Lebenskrisen, Schlafstörungen, Work-Life-Balance

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 15731 x gelistet.)

 

Brigitte Margraf

Institut für Systemische Familienberatung und Coaching

Kastanienstr. 11
D-47269 Duisburg

Fon: 0203/3488116

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich arbeite nicht im heilkundlichen Bereich, sondern ausschließlich im Bereich privater Lebenskrisen und Konflikten.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplomierte Psychologische Beraterin
Familiencoach
Zertifikat: Systemische Familientherapie
Medizinische Hypnose
Lehrbefugnis für Autogenes Training

Verfahren und Methoden

Einzel- und Gruppengespräche
Rollenspiele und Übungen
Partnercoaching
Genogramm
Paradoxe Intervention
Arbeit mit dem Familienbrett
Familienaufstellungsseminare
Kommunikationstraining für Paare
Kurse für Konstruktives Streiten

Problembereiche und Zielgruppen

Patchworkfamilien
natürliche Familien
Paare, Ehepaare, homosexuelle Paare,
Binationale Paare
Einzelpersonen in familiären Konfliktsituationen

Beziehungskonflikte durch Patchworksituationen
Eifersucht
Geschwisterrivalität
Konflikte zwischen Stiefeltern und Stiefkindern
natürliche Eltern-Kind Konflikte
Pubertät
Verhaltensaufälligkeiten von Kindern
Aggressivität
Mehrgenerationenkonflikte (Schwiegereltern)
Partnerkonflikte
Midlife-Crisis
Sexuelle Probleme
Fremdgehen
Trennung und Scheidung
gestörte Kommunikation
Streit oder Sprachlosigkeit
unterschiedliche Lebensziele
unterschiedliche Kulturen in binationalen Ehen

Einsamkeit
fehlende oder gestörte familiäre Bindungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18215 x gelistet.)

 

Dr. Anica Plaßmann

Promotion, Magister Artium (Psychologie/Pädagogik/Kriminologie)

Praxis für Paar- und Sexualtherapie sowie Psychotherapie

Kieler Straße 72
D-24119 Kronshagen

Fon: 0431-7397510

Dr. Anica Plaßmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Promotion, Zertifizierung nach DGfS, heilkundliche Therapie (Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

- Magister und Promotion an der Universität Kiel

- Sexualtherapeutin nach DGfS (abgeschlossene
Weiterbildung und in fortlaufender Supervision am Universitätsklinikum Hamburg Eppendorf,
Institut für Sexualforschung)

- sexologische Weiterbildung in "Sexocorporel" am
Schweizer Institut ZISS (s. sexologisches Hochschulstudium an der Université du Quebec à Montreal, Kanada. Begründer: Prof. Jean-Yves Desjardins)

- systemische paar- und familientherapeutische Weiterbildung an der FH Kiel

- Fortbildung Misshandlungsformen, Prof. Kaatsch
(Universitätsklinikum Kiel)

- Weiterbildung systemisches NLP am IIST in Kiel

- diverse Fortbildungen zu kollegialer Beratung,
Risikoeinschätzung etc.(nach Lüttringhaus)

- langjährige Lehrtätigkeit an der Universität
Kiel (Institut für Pädagogik und interne Weiterbildung der wissenschaftlichen Mitarbeiter)

Verfahren und Methoden

sensate focus-Übungen (verhaltenstherapeutische Körperübungen nach Masters & Johnson/"Hamburger Modell")
psychodynamische Exploration und Evaluation
Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
Teile- und Skulpturarbeit
Biographieanalyse
Modelling
Genogrammarbeit
Time-Line-Arbeit
Hypnotherapeutische Techniken

Problembereiche und Zielgruppen

Frauen, Männer und Paare jedweder sexueller Orientierung

Geschlechtsspezifische Workshops für Gruppen


Hauptsitz der Praxis: Kronshagen bei Kiel


Spezialgebiet: Arbeit mit Prostituierten

Person und Praxis

Herzlich willkommen auf meinem Profil!

Ich praktiziere als niedergelassene Paar- und Sexualtherapeutin sowie Psychotherapeutin (HP) in kronshagen bei Kiel.

Ich behandle Menschen mit sexuellen Problemen und Störungen bei:
sexuelle Beeinträchtigungen durch Depressionen und Ängste
Lustlosigkeit und Libidoverlust
Orgasmusstörungen
Aversionen
Erektions- und Erregungsstörungen
Schmerzen beim Verkehr
(Dyspareunie, Vaginismus, reduzierte vaginale Durchfeuchtung, ...)
erotisiertes Suchtverhalten und Zwänge
(Internetpornographie-Sucht, "Don-Juanismus", "Nymphomanie", ...)
vorzeitiger oder ausbleibender Erguss
Fetischismus
Sexuelle Traumatisierung
(durch Übergriffe, Kinderwunsch-Behandlungen, onkologische Therapien, urologische oder gynäkologische Eingriffe, ...)
Fremdgehen, "offene Beziehungen", "Swingen" usw.


Und eines sollten wir beim Thema Sex nicht vergessen:
Es gibt Fahr- und Kochschulen, man bringt uns Laufen und Schreiben bei, - und wie sieht es mit dem liebevollen Umgang mit der eigenen Sexualität aus? In unserer Sexualität sind wir alle Autodidakten. Es ist doch anerkennenswert, was wir alles allein geschafft haben!


Ich freue mich auf Ihre Anrufe und Mails!

Dr. Anica Plaßmann
Hauptsitz:
Praxis für Paar- und Sexualtherapie
Kieler Straße 72
24119 Kronshagen
Tel.: 0431 - 73 97 51 0
mobil: 0157 - 56 47 36 80
Email: kontakt@liebeerleben.de

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 39455 x gelistet.)

 

Matthias Möbius

No-Guru-Institut

Kleine Rainstraße 3
D-22765 Hamburg

Fon: 0170-4849248

Matthias Möbius

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.

Abschlüsse und Zertifikate

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil

Verfahren und Methoden

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol

Person und Praxis

Meine Arbeit gliedert sich in drei Phasen:
Erstgespräch, Pretrainingsphase (inkl. Ausarbeitung eines Trainingsplans), Trainingsphase

Phase 1 - Erstgespräch: Für das Erstgespräch ist ein Zeitrahmen von ein bis zwei Stunden vorgesehen.

Phase 2 - Pretrainingsphase: Wenn Du nach dem Erstgespräch das Gefühl hast, dass Du bei mir mit Deinen Themen gut aufgehoben bist, werden wir uns gemeinsam Zeit nehmen, Deine Situation und die Ursprünge Deiner Themen genauer zu betrachten. In dieser einem Training vorgeschalteten Phase werde ich Dir Fragen und kleine Aufgaben stellen, um auf diese Weise selber ein klareres Gefühl dafür zu bekommen, wo Du in Deiner aktuellen Lebenssituation und speziell auf das Thema bezogen, mit dem Du gekommen bist, stehst.

Aus dem gemeinsamen Betrachten heraus wirst Du selber schon an dieser Stelle der Arbeit ein Gefühl dafür bekommen, in welche Richtung es für Dich weitergehen kann, um Antworten auf Deine Fragen und Themen zu bekommen. Zum Abschluss der Pretrainingsphase werde ich Dir einen Vorschlag für einen Trainingsplan ausarbeiten.

Phase 3 - Training: Individuell und kann sich aus Elementen aller in meiner Arbeit vorkommender Methoden zusammensetzen, die dabei unterstützen, Dir einen neuen Zugang zu Dir selbst und den Themen, die Dich zu mir gebracht haben zu gestalten und gleichzeitig Dein Leben klarer und reichhaltiger werden zu lassen.

Honorarsatz 100.- Euro pro Stunde, danach 25.- Euro pro begonnener Viertelstunde. Paare zzgl. 50% der angegebenen Sätze. Ermässigung auf Anfrage möglich. Keine Abrechnung über Krankenkassen

Sprachwahl: In der Darstellung meiner Arbeit werden bewusst Begriffe vermieden, die sich bestimmte Berufsgruppen auf gesetzlicher Grundlage haben schützen lassen.

Zertifikate, Abschlüsse oder eine Aprobation habe ich nicht angestrebt. Mein Arbeitsansatz basiert auf einer umfangreichen persönlichen und beruflichen Erfahrung. Dazu gehört, dass ich mich mit Arbeitsansätzen unterschiedlichster psychologischer Richtungen und therapeutischer Methoden seit mehr als 30 Jahren beschäftige. Aus den unterschiedlichsten Elementen wie u.a. reichianischer Körperarbeit, unterschiedlichen therapeutischen Ansätzen, Theater, Tanz, Meditation, Massage, Tantra und Yoga wurde mein persönlicher Arbeitsansatz. Dieser setzt oftmals da an, wo es auf anderen Wegen nicht mehr weitergeht.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 49384 x gelistet.)

 

Mathias Miklaw

Arzt

Praxis für systemische Beratung

Pintschstrasse 15
D-10249 Berlin-Friedrichshain

Fon: 030 3088 3321

Mathias Miklaw

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Arzt

Abschlüsse und Zertifikate

Weiterbildung systemische Therapie und Beratung
Weiterbildung systemische Paar- und Sexualtherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Paar-, Beziehungs- und Sexualberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Vielleicht beschäftigen Sie folgende Fragen und Probleme:

- Wie können wir unsere unterschiedlichen sexuellen Wünsche und Bedürfnisse in Einklang bringen?

- Eigentlich haben wir gerne Sex miteinander, aber irgendwie funktioniert es nicht so wie es soll

- Wir haben unterschiedliche Vorstellungen, wie verbindlich bzw. wie frei unsere Beziehung sein soll, was erlaubt ist und was nicht?

- Wie sollen wir mit dem Thema Eifersucht umgehen?

- Soll ich wegen einem Seitensprung unsere ganze Beziehung in Frage stellen?

- Wie kommen wir heraus aus dem Strudel von Vorwürfen und Zankerei?

- Im Alltag sind wir ein tolles Team,
aber im Bett ist „tote Hose“

- Wie schaffen wir es, nicht nur Eltern zu sein sondern auch ein Liebespaar zu bleiben?

- Warum tue ich mich so schwer, eine Partnerschaft zu finden?

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 31291 x gelistet.)

 

Heinz Volker Neu

ADVAITA-Zentrum

Zur Alten Lippe 15
D-46514 Schermbeck

Fon: 02858-9174450

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Abschlüsse und Zertifikate

Kreative Heilhypnose
Reinkarnationstherapie
Systemische Aufstellungsarbeit
Bioenergetische Persönlichkeitsanalyse
Psychosomatik
Suchtberatung

Verfahren und Methoden

Bioenergetische Analyse
Holotropes Atmen / Rebirthing
Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie
Systemische Aufstellungen
Kreative Heilhypnose / Hypnoanalyse
Autogenes Training / Meditation
Yoga

Problembereiche und Zielgruppen

Psychosomatische Beschwerden, Ängste / Phobien, Burnout / Depressionen, persönliche/spirituelle Krisen, Trauer / Verlust, Abhängigkeit/Sucht/Eßstörungen, Mobbing - Einzelne, Paare, (Selbsthilfe-)Gruppen und Behinderte, Beratungsstellen, Firmen und Organisation

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18652 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Guido Engelmann

Diplom-Psychologe

Psychotherapeutische Praxis

Ewaldstraße 85
D-45699 Herten

Fon: 02366 / 9398052

Dipl.-Psych. Guido Engelmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologischer Psychotherapeut, Schwerpunkt Verhaltenstherapie, Eintrag im Arzt-/Theapeutenregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe
Psychologischer Psychotherapeut mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie

Verfahren und Methoden

Kognitive Verhaltenstherapie
- Ressourcenorientierte Therapie
- Systemische Therapie
- Psychotherapie
- Paartherapie
- Beratung
- Coaching
- Intensivtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Ich behandele das gesamte Spektrum psychischer Erkrankungen, z.B.:

Depression
Ängste (z.B. Panikattacken, Phobien, soziale Ängste)
Burn-Out
Zwangsstörungen
Reaktionen auf schwere Belastungen (Posttraumatische Belastungsstörung)
Essstörungen
Persönlichkeitsstörungen
Schlafstörungen
Sexuelle Probleme
Psychosomatische Beschwerden
Chronische Schmerzen

Schwerpunkte: psychologische Schmerztherapie, Phobien und Zwangsstörungen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 18842 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Diplom-Psychologin

Praxis für Paar- und Sexualtherapie

Weißhausstr.23
D-50939 Köln

Fon: 01523 3956139

Dipl.-Psych. Miriam Kegel

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation als Psychologische Psychotherapeutin
Fachrichtung Verhaltenstherapie

Arztregisternummer: 2782021

Abschlüsse und Zertifikate

11.2011: Eintrag ins Anrztregister durch die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

10.2011: Approbation als Psychologische Psychotherapeutin mit Fachrichtung Verhaltenstherapie durch die Bezirksregierung Köln

10.2007: Abschluss des Studiums zur Diplom-Psychologin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

Zusatzqualifikationen:

Paartherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Therapeutisch-mediativer Umgang mit hochstrittigen Paaren

11/2010 TherMedius-Institut für medizinische und therapeutische Fachausbildungen: Ausbildung zur Paartherapeutin

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster: Schwerpunktausbildung im Kommunikationstraining von Paaren (EPL)

Sexualtherapie:

05/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

05/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie III - Männlichkeit und Weiblichkeit in der Sexualtherapie

03/2012 Internationale Gesellschaft für systemische Therapie (Ulrich Clement): Systemische Sexualtherapie II - Ressourcenorientierung und Widerstand in der Sexualtherapie

02/2012 Deutsche Gesellschaft für Sexualforschung (DGfS): Sexualberatung

Traumatherapie:

02/2012 Akademie für Fortbildung in Psychotherapie: Behandlung posttraumatischer Belastungsstörungen mit EMDR

Körperorientierte Therapie:

5/2011-2/2013 Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie (DGT): Grundkonzepte und Grundlagen der Integrativen Tanztherapie

Arbeits- und Organisationspsychologie:

10/2005 - 7/2006 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Schwerpunktausbildung im Training von Führungskräften

12/05 Westfälische Wilhelms-Universität Münster:Weiterbildung Im Kollegialen Team Coaching (KTC)

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Sexualtherapie
Paartherapie- und Mediation
Traumatherapie

Eingesetzte Methoden:
Kommunikations- und Problemlösetraining
Methoden der kognitiven Umstrukturierung
Ressourcenorientierte Verfahren
Techniken zur Verbesserung der Emotionsregulation
Sexualtherapeutische Interventionen nach dem Hamburger Modell
Methoden der systemischen Sexualtherapie
Mediationstechniken
Akzeptanz- und Commitment- Therapie
Training sozialer Kompetenzen Konfrontationsübungen
Entspannungstechniken
Schematherapie
EMDR
Körperorientierte Methoden

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie:
Kommunikationsstörungen, psychische Erkrankungen eines Partners, besondere Belastungssituationen (beruflich, privat oder gesundheitlich), ungelöste Konflikte um Aufgabenverteilungen, eskalierende Konflikte, unterschiedliche Lebenspläne, Machtkämpfe, Eifersucht, Trennungswünsche, andauernde Konflikte nach Trennung oder Scheidung

Sexualtherapie:
Sexuelle Ängste, sexuelle Lustlosigkeit, Orgasmusstörungen, Erektionsstörungen, frühzeitiger Samenerguss, Vaginismus (Scheidenkrämpfe), Dyspareunie (Schmerzen beim Geschlechtsverkehr), gesteigertes sexuelles Verlangen (Sexsucht), körperbezogene Ängste, Umgang mit unterschiedlichem sexuellen Verlangen in der Partnerschaft, Umgang mit unterschiedlichen sexuellen Wünschen in der Partnerschaft, Umgang mit Untreue/Affairen, Exhibitionismus, Pornosucht, Frotteurismus, Fetischismus

Verhaltenstherapie:
Ängste, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen, akute Belastungsreaktionen, posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Essstörungen, somatoforme Störungen (z.B. psychogene Kopf- und Rückenschmerzen, körperdysmorphe Störungen), Schlafstörungen

Person und Praxis

„Es ist anstrengend, etwas Neues zu entdecken. Also ziehen wir es vor, zu bleiben, wie wir sind. Und da liegt die eigentliche Schwierigkeit.“
Krishnamurti, Über die Liebe

Herzlich Willkommen in meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie in Köln!
Neues zu lernen, um eine bessere Lebensqualität zu erreichen – das ist die Grundidee der Verhaltenstherapie.

In meiner Praxis für Paar- und Sexualtherapie unterstütze ich als Psychotherapeutin mit der Fachrichtung Verhaltenstherapie Einzelpersonen und Paare bei vielfältigen psychischen Problemen sowie bei Schwierigkeiten in den Bereichen Partnerschaft und Sexualität darin, dieses Prinzip anzuwenden.

Das bedeutet konkret:
1. Veränderungsmöglichkeiten wahrzunehmen
2. Ziele zu entwickeln und
3. Lösungswege umzusetzen.

Um den individuellen Bedürfnissen und Zielen meiner Klienten gerecht zu werden, ist meine Arbeit geprägt durch:
- ein transparentes und strukturiertes Vorgehen
- den Einsatz wissenschaftlich überprüfter verhaltenstherapeutischer Verfahren
- meine Erfahrungen in weiteren therapeutischen Ansätzen (Tiefenpsychologische Therapie, Systemische Therapie, EMDR, Mediation, Integrative Tanztherapie), die meine Arbeit um verschiedene Perspektiven und ein breites Methodenspektrum bereichern
- meine Spezialisierung auf die Bereiche Paar-und Sexualtherapie
- eine starke Ressourcenorientierung, die Bewältigungsmöglichkeiten, Fähigkeiten und Stärken ins Blickfeld rückt
- eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre

Mehr Informationen über mein therapeutisches Angebot, meine Arbeitsweise und Qualifikation
sowie die Möglichkeiten der Kostenübernahme finden Sie auf meiner Homepage:
www.paar-und-sexualtherapie-koeln.de

Persönlich können Sie mich in meinen telefonischen Sprechzeiten dienstags und mittwochs zwischen 12 und 13 Uhr unter der Rufnummer 01523 3956139 erreichen.

Gerne können Sie mich auch per Mail unter info@paar-und-sexualtherapie-koeln.de kontaktieren.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 38717 x gelistet.)

 

Sabine Fabian

Erlebnisorientierte Sexual- und Paarberatung

Hofäckerstr. 17 a
D-65207 Wiesbaden

Fon: 06127 7004023

Sabine Fabian

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Ich erstelle keine medizinischen und/oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.

Abschlüsse und Zertifikate

Sexualtherapeutin nach der Methode SexoCorporel von De Jardins, Schweizer Institut ZIS, www.ziss.ch

Aufstellung und Systemanalyse
Integrale Paar- und Sexualtherapie
beides bei Integralis - Institut, Hamburg/Kassel

Verfahren und Methoden

Sexocorporel-Körperübungen nach Desjardin
psychodynamische Exploration und Evaluation
Systemische Beratung
Teile- und Skulpturarbeit
Time-Line-Arbeit
Selbstwahrnehmungs- & Achtsamkeitstraining Beckenbodentraining und sexualtherapeutische Körperarbeit
Sexuelle Bildung für Jugendliche und Erwachsene
Aufklärung zur lustvollen Sexualität
Beratung und Begleitung bei Trennung

Problembereiche und Zielgruppen

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Beratung von Jugendlichen, Einzelnen und Paaren zu Problemen und Fragestellungen aus den Bereichen:
- Sexuelle Unlust
- Sexuelle Unstimmigkeit in der Partnerschaft
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Vaginismus
- Vorzeitiger oder fehlendender Orgasmus
- Erektionsschwierigkeiten
- Paardynamik erkennen, verstehen und erweitern

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 11654 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 6 7 8 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale