Druckvorschau

Drucken

Stand: 11.11.2017 (Paket M, PI: 7, QI: 12) Gabriele Kreder
Name: Gabriele Kreder
Abschluss (FH/Uni): Dipl.Pädagogin (FH) Systemische Familientherapeutin (SG)Systemische Kinder- und Jugendlichen Therape
Fon: 0711 / 849 6 777 6
Fax:
Web: www.systemische-praxis-kreder.de
Praxis: Lösungsorientierte Systemische Therapie / Beratung & Coaching
Zusatz: für Einzelne, Paare, Kinder/Jugendl. und Familien
Straße: Marienbaderstr. 1
Ort: D-70372 Stuttgart Bad Cannstatt
Bundesland: Baden-Württemberg
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit. Meine Arbeit ist begleitend und unterstützend.
 
Abschlüsse und Zertifikate: Systemische Familientherapeutin (SG)Systemische Kinder-und Jugendlichetherapeutin (SG) Stuttgarter Institut für Systemische Therapie, Beratung und Supervision e.V. Zertifiziert und anerkannt von der Systemischen Gesellschaft.Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie,Supervision und Beratung e.V.
Systemische Hypnotherapeutin (MEG) i.P. Milton Erickson Institut Rottweil
Yager Therapie - zertifiziert vom Deutschen Institut für Klinische Hypnose
Dipl. Pädagogin Studium der Waldorfpädagogik / Anthroposophie staatl. anerkannte Waldorf Erzieherin / Klassen-u.Fachlehrerin (FH)

 
Verfahren und Methoden: Systemtherapeutische Techniken ergeben sich aus der Frage, wie Menschen in sozialen Systemen (Beziehungen, Schule, Beruf, Ehen, Familien, Freundeskreise ...) gemeinsam ihre "Wirklichkeit" erzeugen, welche Sicht- und Denkweisen ihrem Erleben zugrunde liegen und wie man diese hinterfragen und verändern kann. Ich achte den ethischen Imperativ: "Handle stets so, dass die Anzahl der Wahlmöglichkeiten größer wird."
 
Problembereiche und Zielgruppen: Systemische Beratung / Therapie kann hilfreich sein für: Einzelpersonen, Paare und Lebensgemeinschaften, für Familien, Stief-Familien. Ein-Eltern-Familien und Groß-Familien, für Kinder und Jugendliche, auch für Menschen mit autistischen Spektren, für Menschen in Krisensituationen, mit Ambivalenzen oder Integrationsproblemen. Beratung macht Sinn, wenn konkrete Zustände oder Ereignisse zu leidvoll und belastend geworden sind und man das Gefühl hat alleine nicht mehr klar zu kommen. Probleme im schulischen Kontext, bei der Auswahl der Schule etc.
 
Person und Praxis:
 
Für mich sind die wichtigsten Elemente einer erfolgreichen Begleitung das Zuhören können, das Einfühlungsvermögen, die transparente Vorgehensweise und die kritische Loyalität. Meine Arbeitsweise ist stets lösungs- und ressourcenorientiert d.h. als Systemische Therapeutin richte ich mein Augenmerk weniger auf die Defizite oder Schwächen eines Menschen, sondern auf seine Stärken und Fähigkeiten. Sie ist wertschätz- end und allparteilich - Ich achte die Vielfalt individueller Welten.Ich arbeite auch familienaufsuchend, auf Wunsch auch gemeinsam mit einer Kollegin oder einem Kollegen. Kinder nehme ich gerne in ihrer häuslichen Umgebung wahr.
 

Startseite